FANDOM


Wenn du Animal Crossing jemals gespielt hast, müsstest du mit Sicherheit Resetti kennen, oder?  

Wenn ja, dann weißt du vielleicht auch was Gyroids sind. Also damit meine ich diese kleinen Figuren die Töne von sich geben, und mit denen ich früher nie etwas anzufangen wusste.  

Als ich klein war, gehörte Animal Crossing zu meinen Lieblingsspielen. Ich habe auch sehr oft Resetti mit purer Absicht in den Wahnsinn getrieben und im Gegensatz zu den meisten Spielern mochte ich ihn sogar ein wenig, eben weil er so aggressiv und leicht zu ärgern war, da musste ich einfach immer wieder lachen. Auch war er sehr ungewöhnlich für ein Kinderspiel, was mich fasziniert hat. Mittlerweile tut er mir sehr Leid, auch wenn er nur eine Figur aus einem Spiel, und damit nicht real ist. Hätte ich schon damals diese seltsamen Dinge bemerkt, wäre ich sicher nicht einmal im Traum auf die Idee gekommen ihn zu nerven!

Ich beginne am besten gleich mit der Erklärung: 

Das erste was mir auffiel, ist ein "Easteregg" in Animal Crossing Wild World. Meistens läuft es ja so ab, wenn man nicht gespeichert hat: Sobald man wieder weiterspielen wollte, begrüßte Resetti einen äußerst unfreundlich. Er schimpfte mit einem, schrie einen an und so weiter. Ich denke ihr wisst was ich meine. Aber wenn man gerade "unterwegs" zu einer anderen Stadt war, und Mitten drinnen ohne zu speichern den Ds ausschaltete, geschah etwas ganz anderes. Die Figur kam mit einem seltsamen Gesicht aus dem Haus, wie das eines Gyroids. Es hatte an der Stelle wo normalerweise die Augen deines Charakters waren, nur zwei große schwarze Löcher. Auch der Mund war einfach nur so ein Punkt. Resetti kam in dem Fall auch nicht zu dir, um sich über das ausschalten zu beschweren.  

Wie oben bereits erwähnt, sieht dieses Gesicht genauso aus wie das eines Gyroids. Vermutlich verwandelst du dich also auch in solch ein Wesen,und alle Gyroids waren früher einmal Menschen genau wie du. Ich habe auch mal gehört, das Gyroid übersetzt "Grabbeilage" bedeutet. Was mir auch immer wieder eine Gänsehaut verschafft, ist die Frage warum diese Gyroids Töne von sich geben. Wollen sie versuchen Worte zu bilden um dich zu warnen? Aber durch den "Fluch" ist es ihnen nur möglich Musik zu erzeugen?  

Ich habe leider keine Ahnung, mir bleibt nur das weiter grübeln.   

Der Grund warum mir Resetti aber Leid tut ist ein ziemlich simpler: Er wollte mich die ganze Zeit nur beschützen und warnen! Wollte das mir nicht so etwas schreckliches widerfährt, und obwohl ich so frech war, hat er nie nachgelassen! Und ich habe ihm auf so eine Weise gedankt. Obwohl das alles nur ein Spiel war, habe ich immer noch schlimme Schuldgefühle.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki