FANDOM


Es war ein ganz normaler Tag. Ich spielte mit einem Kumpel, der eine Wohnung über mir wohnte, Battlefield 4. Wir gingen auf einen Server der einen merkwürdigen Namen hatte. Er war nicht einer der üblichen Dice Server, sondern er hieß einfach nur "0". Wir traten auf dem Server bei und die Runde fing erst in 20 Sekunden an. Ich schaute auf die Punkteliste, es war ein normaler 64 Personen Server, doch es waren nicht in jedem Team 32 Spieler, sondern in meinem Team waren 63 Spieler und im gegnerischen Team war nur ein Spieler namens 0. Wahrscheinlich war er der Admin. Aber was noch merkwürdiger war: Sein Rang war 110, obwohl man in Battlefield 4 maximal Level 100 erreichen kann. Wir dachten, dass es ein Hacker sein muss, oder so was ähnliches.

Die Runde fing an. Wir spielten Eroberung in Shanghai. Wir spielten zwei Minuten bis die Uhr, die anzeigt wie lange eine Runde noch geht, auf 58 Minuten stehen blieb und die Flaggen waren auch alle weg. Wir hörten Schüsse und der erste Ticket war weg. Wir hatten aber nicht wie üblich 200 Tickets, sondern genau 63. Nun hatten wir nur noch 62. Der Spieler, der getötet wurde, war auf einmal weg, einfach so. Ich dachte er wäre einfach gegangen, aber es war nicht so. Das Spiel ging weiter, keiner von uns hat es bisher geschafft, diesen 0 zu töten, aber jeder, der von 0 getötet wurde, wurde vom Server entfernt. Komischerweise tötete dieser 0 nur mit dem Messer. Als wir nur noch zu 30 Leuten auf dem Server waren, passierte es: Mein Kumpel und ich fuhren mit dem Aufzug das Hochhaus hoch, es dauerte ungewöhnlich lange, wir hörten ein Klappern und dann öffnete sich über uns im Aufzug eine Luke. Das ist eigentlich unmöglich, man kann in Battlefield 4 keine Luken im Aufzug öffnen, das war uns aber in dem Moment egal. Auf der Luke stand 0, er zog meinen Kumpel hoch und messerte ihn. Zwei Sekunden später hörte ich in der Wohnung über mir ein lautes Knallen. Und dann ein Schreien. Ich rannte hoch.

Mein Freund lag mit einem Messer im Gesicht auf dem Boden vor seinem Schreibtisch. Jetzt wusste, ich was mit den Leuten passiert. Wenn 0 sie tötet, sterben sie auch in Wirklichkeit. Ich rannte wieder runter an meinen PC, ich war immer noch im Aufzug, und 0 war weg. Endlich kam ich oben an, ich sah gerade, wie 0 einen Teamkameraden messerte, seine Leiche fiel rückwärts aus dem Hochhaus. 0 hatte mich bemerkt, er rannte mir hinterher. Er war ungewöhnlich schnell, mein einziger Ausweg war es zu springen, doch kurz bevor ich sprang wurde mir klar, dass der Server Fallschirme deaktiviert hatte. 0 kam immer näher und näher, noch zwei Meter, ein Meter... Ich hörte einen Hubschrauber, er wollte mich retten. Ich sprang zu ihm und er flog rechtzeitig weg. 0 konnte nicht rechtzeitig stehenbleiben und fiel das Hochhaus runter. Er prallte am Boden auf und war tot... Dachte ich... Denn fünf Minuten später, als ich in der Tiefgarage meine Munition auffüllte, sah ich ihn am Horizont. Ich rannte um mein Leben. Ich sah einen Panzer und stieg ein. 0 gab auf und ging weg. Wir waren nur noch zu zweit in meinem Team.

Ich sah wie der letzte Kamerad im Helikopter abgestürzt war. Ich war alleine, nun verstecke ich mich in einer virtuellen Welt, in Battlefield 4, in Shanghai, unter einer Tiefgarage und warte bis er mich findet... Und es zu Ende bringt... Wenn du das hier liest, bin ich wahrscheinlich bereits tot, oder verstecke mich immer noch. Warum ich nicht aufhöre zu spielen? Es geht nicht, ich habe es versucht, aber diese Albträume... Es geht nicht... Du musst... Es... Spielen... Wenn du einen Server namens 0 findest, dann beende Battlefield, schalte deinen PC aus, verbrenne das Spiel und verkaufe den PC, zieh um, in eine andere Stadt, ein anderes Land... Nein... Das bringt... NICHTS... Du.... Musst... Dich... Umbringen. 0 ist hier, er hat mich gefunden, ich werde nun sterben, irgendwie bin ich froh, da kommt er. Sein Messer, es nähert sich, er sticht zu, und ich spüre diesen Schmerzzzzzzz ahhhhhhhggg.................

"Das Opfer liegt tot auf dem Boden, ein Messer spaltete seinen Kopf, sein Gehirn fehlt. Wir analysieren die Fingerabdrücke, wir werden die Leiche zur Orthopsie einreichen.

Agent Carter, FBI, Spurensicherung"

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki