FANDOM


Aufzeichnung 1-2 "Patrick J." Bearbeiten

Ich weiß nicht so recht wo ich anfangen soll. Na gut, angefangen hat alles vor ca. 5 Wochen... obwohl, nein... ich heiße Patrick und bin 24 Jahre alt. Ich bin vermutlich der größte Creepypasta-Fan überhaupt, nur mein bester Freund Jonas ist ein wohl noch größerer Fan. Er kennt so ziemlich jede Creepypasta, hat jede mindestens 2 Mal durchgelesen. Ach verdammt, er hat selbst jeden dieser Youtuber abboniert. Bis... bis vor ein paar Wochen. Mann, so geht das nicht. Ich fange jetzt noch einmal von vorne an.

Ich Bearbeiten

Ich bin wie schon gesagt Patrick. Ich bin 24 Jahre alt, ca. 2,05 groß, studiere und... äh ja ich bin 2,05. Ja, meine Eltern... na egal. Ich bin aber sonst relativ durchschnittlich. Ach ja, ich liebe Creepypastas, wie schon gesagt... *Hustet* Ich lebe in einer ziemlich durchschnittlichen Wohnung in einem durchschnittlichen Vorort direkt gegenüber den Haus von Jonas. Mein bester Freund ist Jonas. Zu ihm später. Nun wie gesagt ich liebe Creepypastas, schreibe selber welche. *Undeutlich* Nein, eher sowas wie der Goatman oder SCP... *Undeutlich* ... Apple Chainsaw sonstwas. Kann ich nicht leiden. Wie? Oh ja, genau.

Jonas Bearbeiten

Er ist mein bester Freund und ist DER Inbegriff eines Fans. Er kennt jede Creepypasta. JEDE. Schrecklich... *Lacht* Er hat schon einiges gemacht. Er erzählte immer er hätte den... *Undeutlich* ... totaler Schwachsinn. Was ist? Oh, na gut. Ich sagte, er erzählte immer, dass er den Rake gesehen habe. Das ist doch jetzt egal. Ok, der Rake ist... ach ich weiß es selber nicht. Vermutlich Gollum unter Steroiden... *Lacht* ... ja, ja. Vor ca. 5 Wochen erzählte er von dem "Midnight Game". Er wollte es ausprobieren. So ein Idiot! Hätte er doch nie... *Hustet* ... VERDAMMT, ICH BERUHIGE MICH NICHT! *Undeutlich* Ich sitze hier schon über 4 Stunden!!! *Undeutlich* Ja ist gut. Könnten wir eine Pause machen? Danke...

Ok, wo waren wir? Richtig. Hm, naja... Jonas ist genauso alt wie ich, ist um die 1,80 groß... ja er wirkt im Vergleich zu mir SEHR klein. Und? Naja... das war es eigentlich. Er hatte sich in den Kopf gesetzt den Midnight Man zu sehen. *Undeutlich* ... dieser Idiot...

Die Vorbereitung Bearbeiten

Ich bemerkte es bereits 2 Tage vorher. Er kaufte allerlei Krempel. Er ließ sich eine neue Tür einbauen! Er hatte mich zuvor gefragt ob er die "Prozedur bei mir durchführen könne". Mein Haus hat eine massive Eichenholztür, verstehen sie? Man braucht sie für das Midnight Game. Wie? Ja, ist gut. Aslo... man schreibt seinen vollen Namen auf ein Stück Papier. Darauf kommt dann ein Tropfen des eigenen Blutes... *Undeutlich* *Lacht* ... diese Idioten. Wer denkt sich diesen Scheiß eigentlich aus? Naja, das Papierstück kommt dann vor die Tür darauf eine Kerze. Dann klopft man 22 mal, wobei der letzte Klopfer... ja genau... wobei der letzte Klopfer um Punkt 12 Uhr ausgeführt werden muss. Dann wird die Kerze ausgeblasen. Das sagte er zumindest.... Moment!!! Da war noch etwas... alle Lichter im Haus müssen vorher aus sein! Wirklich ALLE. Nun, er brauchte wie gesagt eine Holztür. Er hat sich eine einbauen lassen. Dieser Spastiker... *Lacht* ... nun, später hab ich ihn angesprochen, wofür die Tür sei. Dann erzählte er mir von dem Midnight Game. Ich beobachtete ihn weiter von meinem Fenster aus. Er kaufte noch jede Menge Zeug ein, zum Beispiel einen Helm mit Visier... woher soll ich wissen wo er... nein ich weiß es nicht. Ich glaube er hat irgendwie Zugang zu Waffen und militärischer Ausrüstung. Nein ich weiß nicht woher. Kann ich weitermachen? Dann schleppte er auch noch eine Kevlar-Weste, Knieschoner und einige Waffen an. Ich glaube es war ein Revolver und eine Jagdflinte. Keine Ahnung. Der Rest war in einer Kiste... *Undeutlich* ... ja könnte auch Munition gewesen sein. Moment mal. Ja, er hatte mal was von einem Kumpel bei Heckler und Koch erzählt. Ja könnte doch sein. Ich hab ihn oft illegal schießen gesehen. Ich hab oft auch selber geschoßen. Oft mit dem G3. Ist ja auch egal. Tja und dann war es soweit.

Die Begegnung Bearbeiten

Es war 11:55 am Abend. Ungefähr dann hat er das Ritual begonnen. Sie wissen schon, Finger einschneiden für das Blut, bla, bla. *Hustet* Was sagen sie? Deckt sich mit was? Notruf? Ach so, jaja. Sein Nachbar hat ihn anscheinend gesehen. Wissen sie, in unserer Straße kennt man sich. Ich war ein paar Tage später zu ihm und seiner Frau eingeladen worden. Kaffee trinken. Er erzählte das er Jonas schon länger beobachtete. Aus demselben Grund wie ich... *Lacht* ... anscheinend bin ich nicht ganz verrückt. Sein Nachbar hat gesehen wie er sich mit dem Messer geschnitten hat und das alles. Und dann machte Jonas das Licht aus. Ich denke mein Nachbar hat ein wenig überreagiert. Ja genau, er hat die Polizei angerufen. Die kamen auch ganz schön flott, nur wenige Minuten später waren sie da. Sie haben bei ihm geklingelt. Keine Antwort. Dann wollten sie den Schlüsseldienst anrufen. Schließlich haben sie die Tür eingetreten... ab da weiß ich nicht was passiert ist. Vielleicht wurde ich ohnmächtig. Ich glaub die haben die ganze Polizei aus der Umgebung alarmiert. 2 Streifenwagen, ein Bulli und sogar ein Krankenwagen kamen an. *Lacht* Keine Ahnung was passiert ist. Meine Fensterscheibe war komplett schwarz... ja auf einmal! Ich kam zu mir, blickte auf die Uhr, es war 0:07, und bemerkte, dass mein Fenster schwarz angelaufen war. Darauf rannte ich raus... *Hustet* *Undeutlich* Wenn ich so drüber nachdenke... das war verdammt gruselig. Die Polizisten waren anscheinend auch alle ohnmächtig. Aber auf einmal wachten sie alle auf und haben sich völlig verwundert umgeschaut.

Im Nachhinein Bearbeiten

Keine Ahnung was passiert ist. Jonas kam völlig gesund da raus. Nur die beiden Polizisten. Haben gekündigt und sind weggezogen. Weiter passierte nichts. Ne' Woche darauf haben mich irgendwelche komischen Typen angesprochen. Wie die aussahen? Unauffällig auffällig eben. Kamen mit einem BMW. Der Wagen hatte kein Kennzeichen, dafür die Aufschrift SC irgendwas. Kurz darauf kamen irgendwelche anderen vorbei. Die? Genauso "unauffällig"... gaben sich als Regierungsbeamte aus. Fragt sich nur von welcher Regierung... konnten kaum Deutsch. Ja, das haben sie eigentlich recht. Di hatten einen amerikanischen Akzent. Naja, das ging so weiter. Ne Woche ungefähr. Dann kamen sie. Und jetzt 5 WOCHEN später bin ich hier. Was heißt den bitte Regierungsangelegenheiten? Ich bitte sie... *Hustet* ... wenn ich mich nicht verpflichtet... *Undeutlich* ... zur Zeitung gehen. *Undeutlich* War es das jetzt? Kann ich jetzt gehen? Ja??? Ach Gott sei dank.

*Ende der Aufzeichnung*

Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki