FANDOM


Nick war schon immer eines der beliebteren Kinder gewesen.

Jeder mochte den kleinen, zehnjährigen Wildfang sofort, wenn er ihm nur kurz in die Rehaugen blickte, und niemand konnte dem Jungen widerstehen, wenn er einen Wunsch äußerte. In der Schule war er durchaus einer der Begabtesten, und seine Eltern stellten ihn voller Stolz oft mit den nutzlosen Kindern der Nachbarn gleich. Wohin er auch ging wurde er immer von vielen Freunden umgeben, doch nun liegt er alleine dort, mitten im Sarg.

Obwohl es regnete, war das halbe kleine Dorf zu seiner Beerdigung erschienen. Sogar seine Lehrerin, welche stumm weinte, und sich fragte, was nur aus seinen Geschwistern werden würde, während der Priester neben ihr nur an das schwere Schicksal der Eltern dachte. Beide trockneten sich zeitgleich mit einem weißen Tuch die Augen ab.

Nur der Metzger stand beinahe unberührt da, und knurrte etwas genervt, als er sich abermals fragte, was zum Henker in dem gottverdammten Sarg war, da der beliebte Nick...



"schon lange in seinem Laden zum Verkauf stand."


Deine Bewertung dieser Pasta:

Durchschnittsbewertung:


Whocaress

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.