FANDOM


Hi,

Dem Adminteam, insbesondere mir, gefällt es nicht, wie manche User sich uns und dem Wiki gegenüber verhalten - was ja in vielen Erläuterungen und Einträgen erklärt wurde. Konkret ist uns ein letztens erschiener Blog-Eintrag aufgefallen, der von einer Benutzerin eingestellt wurde, die sich mehrmals kontraproduktiv verhalten hat ("wir" sind nicht nur die Admins, sondern auch weitere Mitglieder des Wikis).

In diesem Blog-Eintrag wurde uns (den Admins) indirekt vorgeworfen, wir würden willkürlich oder aus reine bosheit Seiten löschen und auf dem Profil selbiger Verfasserin finden sich mehr als unangebrachte Äußerungen, die in dieser Art und Weise nicht in das Wiki gehören. Eigentliche Funktion des gemeinten Blog-Eintrags war dabei nur dich schlichte eigene Verabschiedung von der Seite, allerdings wurden dabei diverse Anspielungen in Richtung von Suizid gemacht. 

Dieser Umstand geht ein für alle mal zu weit. Wir haben uns eine Menge gefallen lassen - besonders in dieser Richtung - aber zu versuchen auf so eine Weise Mitleid zur Erregen, halte ich - ganz offen gesagt - für etwas unglaublig widerliches. Diplomatisch gesagt: Es gehört sich einfach nicht.

Traurigerweise hat gemeinter Blog-Eintrag aber noch weitere Folgen mit sich gezogen: Neue, unerfahrene User wissen nicht mit eben jenen Anzeichen umzugehen. Somit entsteht selbstverständlich eine Unsicherheit, die für keinen Beteiligten wirklich von Vorteil ist. Wenn jemand in seinem Profil dann so etwas schreibt wie "Ihr hasst mich doch sowieso alle", dann hat dies nichts mit Kritik zu tun, sondern dient einzig und allein der Diffamierung des Wikis und seiner Userschaft.


Folglich wird betroffene Benutzerseite in kürze entsprechend angepasst und der gemeinte Blogeintrag (und alle in dieser Richtung stehenden) entfernt. Dies hier stellt den benötigten Löschgrund dar.

Ich für meinen Teil habe eigentlich versucht genau das hier zu vermeiden, ganz einfach weil ich als Aussenstehender an so einer Entscheidung sicherlich zweifeln würde und weil ich eine gewisse Willkür in den Taten der Admins sehen würde - doch es gibt offenbar keinen anderen Weg: Aus diesem Grund, können in Zukunft ähnliche Beiträge im Wiki verändert oder gelöscht werden. So soll vermieden werden, dass User indirekt oder direkt dem Wiki Schaden zufügen können - es wird dabei selbstverständlich keine Zensur stattfinden.

Um potentiellen Vorwürfen von Zensur entgegen zukommen, wird jede einzelne Löschung oder Änderung auf selbiger Seite vermerkt - so dass der Prozess transparent und nachvollziehbar ist.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki