FANDOM


Äh.. ist das Ding an? Ja äh also, nun. Ich bin Djangerwank auch als Ator bzw: DeathWolf in diversen Browsergames vertreten (meißtens als tote Karteileiche). Und ich mach das auch nur jetzt grade, weil mein CP-Ansatz auf dem Schulrechner rumdümpelt. Ja, ich hätte mir nen Stick mitnehmen können. Ja, ich habs vergessen.

Zunächst einmal etwas, das mir sehr am Herzen liegt:

(30 Minütige Pause in der ich überlege, was mir sehr am Herzen liegt.)

(Textwand die in zwei Stunden entstand, wieder weggemacht.)

Mir liegt meine Schildkröte Günther sehr am Herzen. Und Bücher, Bücher mag ich überaus gerne. Und Mett. Mett ist lecker, nahrhaft und hilft beim Dingsda-Prozess. Feiert jeden Mettwoch, es könnte euer letzter sein!

Njo. Eben grade war ein Vortrag über Suchtprävention an meiner Schule. War ganz lustig. Der, der den Vortrag hielt, hatte allerlei Drogenkonsumgerätchen dabei, Bong aus Eigenbau und so weiter.

Gestern lief Günther weg, nach 3 Stunden erfolgloser Suche kam er auf einmal in mein Zimmer gedackelt.

Anbei ein Zitat: (ohne Bezug zu diesem Text)

"Früher hielten wir Dämonen für das schlimmste Übel. Doch dann sind die Christen gekommen und wir haben begriffen, dass es auf der Welt keine größeren Feinde als die Anhänger jenes Gottes, den sie Christus nennen, gibt."

[Aus dem Keltischen von Bec]


Und noch ein Zitat zum Abschluss:


"Criv-cutuss Kulala-bo!"

[Das Vieh]

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki