FANDOM


Hey Leute, die Dinge werden langsam seltsam.
Ihr habt sicher bemerkt, dass ich gestern keinen Eintrag verfasst habe. Ich musste nachdenken, bin aber zu keinem plausiblen Ergebnis gekommen.
Ich erzähle euch alles der Reihe nach:
Meine Tante kam, wie verabredet, vorgestern zum Kaffee. Nachdem wir eine Weile über alltägliche Nichtigkeiten plauderten, fasste ich mir ein Herz und gestand ihr, dass ich das namenlose Buch, ohne zu fragen, ausgeliehen hatte. Ich entschuldigte mich dafür und gestand ihr meine Faszination.
Erstaunlicherweise war sie völlig überrascht. Sie beharrte felsenfest darauf, dass sie niemals ein Buch besessen habe, auf das meine Beschreibung zutreffen könnte. Ich verwies darauf, dass ich ihr den Wälzer am Montag in den Briefkasten geworfen hatte. Aber sie bestand darauf, nichts erhalten zu haben.
Verdammt, was hat das zu bedeuten? Ich hatte wirklich nicht den Eindruck, dass meine Tante mir eins auswischen, oder Angst einjagen wollte. Dafür ist sie nicht der Typ Mensch. Es muss eine logische Erklärung für alles geben, ich kann sie nur nicht finden.
Als ich ihr zum Schluss meine Kopien zeigen wollte, lehnte sie ab. Es war tatsächlich schon spät geworden und sie entschuldigte sich mit einem Termin, der nicht aufschieben sei.
Ich selbst musste zu allem Überfluss auch zur Arbeit. Seit einiger Zeit übernehme ich mit Vorliebe die Spätschicht, denn es gibt mehr Geld dafür. Es ist zwar langweiliger, abends an der Supermarktkasse, aber die Zuschläge gleichen das aus.
Jetzt ärgere ich mich, dass ich nicht energischer darauf bestanden hatte, meiner Tante die Kopien zu zeigen. Es ist der einzige Beweis für die Existenz des Buches, das außer mir scheinbar niemand zu kennen scheint.
Den gestrigen Tag verbrachte ich mit Recherchen im Internet. Leider ist es schwer etwas über ein Buch herausfinden zu wollen, dass keinen Titel besitzt. Ich bin mir immer noch nicht sicher, ob es das Necronomicon ist, doch scheint es verwandt mit ihm zu sein.
Habt ihr schon einmal von einem solchen, oder ähnlichen Fall gehört? Die interessante Frage ist natürlich, was sich am Ende herausstellte.
An Schauermärchen bin ich grade weniger interessiert.
LG Vanum

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki