FANDOM


So hier ist aus meinem zweiten Teil mal eine kleine Leseprobe.

Sagt mir mal bitte eure Meinung dazu.


[  Erneut träumte ich von Nathalie. Jedoch war sie normal. Kein Kratzer kein gar nichts. Sie lief auf mich zu und ich war froh, dass es ihr gut ging. Ich nahm sie in die Arme. Hatte Freudetränen in den Augen und dann ….

… dann sah ich ein Messer hinter ihr auftauchen. James stand hinter ihr und grinste breit, als er sie abstach. Sein bizarres Lächeln wurde immer breiter und breiter mit jedem neuen Stich den er machte. Es war das reine Grauen. Ich hoffte endlich aufzuwachen, aber nichts geschah. Nun stand James vor mir, während der leblose Körper von Nathalie vor mir lag.

James kam immer näher. Ich versuchte mich zu bewegen, aber ich bin starr vor Angst. Er kam immer näher und ich konnte mich nicht bewegen. Er packte mich. Drückte mich zu Boden und fesselte meine Hände. Danach wendete er sich wieder Nathalie zu. Er zerschnitt ihre Kleidung. Ihre Haut war weiß und ihre Augen leer. Er nahm das Messer und vollzog einen Schnitt am Bauch. Sehr geübt. Er klappte die entstandenen Hautlappen beiseite, so dass man nun sämtliche Organe sah.

Er entfernte als erstes die unteren Rippen, um besser an die Leber zu kommen, die er entnahm und in eine Plastiktüte steckte. Dann nahm er den gesamten Darm heraus und legte in wie Schmetterlingsflügel um Nathalie herum. Dann nahm er den Magen heraus und zerkleinerte ihn einfach. Er lachte dabei wie ein Teufel und sah danach zu mir.

„Nun bist du an der Reihe Hexe!“ , sagte er und wollte grade auf mich einstechen.

Schreiend erwachte ich. ]

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki