FANDOM


Ihr kennt bestimmt die bekannten Videoplattformen wie YouTube etc. Doch was ich beim täglichen Recherchieren entdeckt habe wird für euch im ersten Moment wie komplett verrücktes Gelaber klingen. Doch ich versichere euch, alles erzählte entspricht 100% der Wahrheit.

 

Ich war wieder mal auf YouTube unterwegs um mir dort die neuesten Videos anzusehen. Doch mich interessierte es wie diese Videoplattform aufgebaut ist und klickte mich durch die verschiedensten Links die sich am unteren Rand der Seite befanden. Dann kam ich bei der Kategorie Neue Funktionen an. Da mich dieser Punkt am meisten angesprochen hat klickte ich darauf und schaute mich dort einmal genauer um. Dies war der der größte Fehler den ich je in meinem Leben gemacht habe.

Ganz unten fand ich die einen Link zum so genannten Dark Tube. Zuerst wusste ich nicht was damit gemeint war. Meine erste Überlegung war, dass dies ein abgeschotteter Bereich auf dieser Seite war, wo die etwas ‘‘härteren“ Videos zu finden sind die über die Suchfunktion nicht auffindbar sind.

Wie recht, ich haben sollte. Aber ich hatte keine Ahnung, dass es um einiges heftiger werden sollte als gedacht.

Also klickte ich darauf, aber es erschien nur der Fehler das die Seite aktuell nicht verfügbar ist. Ist dieser Bereich etwa nur zu bestimmten Zeiten erreichbar? dachte ich, nachdem ich die Meldung zu Ende gelesen habe. Da ich also davon ausging, dass es nur zu bestimmten Zeiten funktionieren würde schloss ich die Seite und machte meinen PC aus.

Um etwa 10 Uhr abends schaltete ich meinen PC wieder an im Glauben, ich würde diesen Bereich aufrufen können. Ich ging wieder in die Übersicht wo sich dieser Bereich befand und klickte darauf. Der Link öffnete sich in einem neuen Tab und lud einige Sekunden. Aber das einzige was angezeigt wurde war ein schwarzer Hintergrund mit einem Countdown der genau um Mitternacht ablief.

Was würde passieren, wenn der Countdown ablaufen würde? Käme ich in diesen Bereich wo die krankeren Videos zu finden sind, oder es würde etwas komplett Anderes passieren?

Weil ich neugierig war verbrachte ich die restliche Zeit bis Mitternacht mit ein paar Videos, oder zockte etwas nebenbei. 5 Minuten bevor der Counter ablaufen würde wechselte ich zurück auf die Seite und wartete die restliche Zeit ab.

Dann um Mitternacht passierte es, die Seite lud automatisch neu. Würde ich nun endlich Zugang bekommen? Fehlanzeige, das einzige was dort stand war ein sogenannter Onion-Link, also eine Seite die man nur mit dem sogenannten Tor-Browser aufrufen kann.

Also war es doch kein Bereich auf YouTube, sondern eine komplett eigene Seite im Tor Netzwerk. Da ich den Tor-Browser schon öfters genutzt habe wusste ich das damit fast anonym unterwegs sein kann.

Also kopierte ich den Link in den Browser und drückte Enter. Ich wusste das Tor etwas langsamer war als die normalen Browser, und deshalb dauerte es etwas bis sich die Seite öffnen würde. Erst nach etwa 10 Minuten war die Seite fertig geladen wurde. Was mir sofort auffiel, die Seite sah genauso wie das normale YouTube aus, nur war der Hintergrund komplett schwarz gehalten und die Seite hatte eine etwas schlechtere Auflösung als das normale YouTube.

Dies war mir jedoch egal. Dass was mir mehr Sorgen bereitete waren die Videos die auf der Startseite angezeigt wurde. Was auf den Thumbnails zu sehen war ist so unbeschreiblich ekelhaft das ich mich beinahe übergeben habe. Jedoch packte mich wieder die Neugier und schaute mir die verschiedenen Kategorien an. Jedoch hat es mir dabei wieder einmal die Sprache verschlagen. Nur um einige Beispiele zu nennen, Gore, Hurtcore (ein Wortspiel von Hardcore) usw.

Jedoch ging plötzlich doch eines der Videos an, obwohl ich nichts angeklickt habe. Was dort zu sehen war, werde ich nicht genauer beschreiben da es zu brutal für euch wäre. Das einzige was ich sage ist, dass es sich um einen Mord handelte er aufgenommen wurde in extrem guter Qualität.

Dann nachdem das Video zu Ende war schloss sich der Browser von selbst und ließ mich verstört auf meinem Desktop zurück. Ich konnte nicht fassen was ich eben gesehen habe und konnte dementsprechend diese Nacht nicht schlafen.

Es war aber jedoch noch nicht vorbei…

 

Fortsetzung folgt

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki