FANDOM


Grabsteine, was hat es mit ihnen wohl auf sich? Sie stehen bloß da und zeigen allen wer unter ihnen begraben liegt. Haben sie noch eine andere Funktion? Jeder von euch würde bestimmt mit nein antworten. Klar ein Stein ist ein Stein und der macht nicht viel. Aber eines Nachts wurde mir eines klar. Grabsteine leben. Sie wissen über alles bescheid. Aus dem Fenster in meinem Zimmer kann man zum Park schauen. Ziemlich viel Wiese und einige wenige Bäume. An einem ganz gewöhnlichen Abend schaute ich, wie so oft auch, aus meinem Fenster. Einfach um die Gegend zu betrachten. Aber an jenem Abend war etwas anders als sonst. Ich sah auf dem kleinen Hügel einen Grabstein stehen. Ich konnte es daher erkennen, weil eine Parklaterne in der Nähe darauf scheinte. Ich wunderte mich wer es wohl dahin getan hatte und dachte nicht weiter darüber nach. Am nächsten Morgen schaute ich wieder aus dem Fenster und bemerkte, dass es dort keinen Grabstein gab. War wohl Einbildung, doch als ich am Abend erneut hinaus schaute, war es wieder da, aber diesmal konnte ich etwas Rotes darauf erkennen. Ich ging nach draußen um es mir genauer anzusehen und bemerkte, dass auf dem grauen Stein nichts geschrieben stand und dass statdessen einige Blutflecken darauf zu sehen waren. Ich rief sofort die Polizei weil ich nicht wusste, wen ich sonst anrufen sollte. Einige Minuten nach meinem Anruf kam ein Wagen mit zwei Polizisten darin zum Park. Diese fragten wo denn dieses Grabstein sei und ich zeigte mit meinem Finger darauf und sagte, dass es genau vor mir stehe. Die Polizisten lachten laut und starrten mich komisch an und fragten: "Echt guter Witz, aber wir sind nicht für solche Spielchen da, also beim nächsten Mal gibt es eine saftige Geldstrafe wegen Missbrauchs von Bematen im Dienst. Ich schaute die beiden an und schaute erstmal verwirrt. Ich konnte das Ding doch direkt vor mir sehen es steht doch da. Aber die Polizisten sind schonwieder abgerückt. Ich fragte mich, was es mit diesem Stein auf sich hat und trat dagegen. Nachdem ich dies tat fing etwas, das ich nicht sehen konnte an etwas mit Blut auf dem Stein zu schreiben. Es entstanden Wörter auf Latein die ich so nicht entziffern konnte. Ich rannte nachhause, holte Stift und Papier und schrieb mir die Worte auf. Am nächsten Tag ging ich zu Bücherrei und lieh mir ein lateinisches Wörterbuch aus. Ich entschlüsselte die Wörter anschließend doch was sie bedeuteten erschrack mich zutiefst. Diese Worte waren "Der Tod wird dich holen
Drizzd 1287476
" Ich hatte tierische Angst um mein Leben und suchte gleich die Kirche auf. Ich bat den Pfarrer um Rat. Ich erzählte ihm von dem Ereigniss, aber er sagte nur, dass ich öfter zu Gott beten soll und mich der Kirche anvertrauen sollte. Einige Tage ging ich regelmäßig in die Kirche und betete auch öfters zu Hause und es schien zu klappen. Der Grabstein ist einige Tage lang nicht aufgetaucht. Ich dachte es sei vorbei als... Eines Abends stand es wieder da und als ich dieses Mal hin gegangen bin stand mein Name auf dem Stein und der Tag meiner Geburt. Nach wenigen Sekunden wurde mit Blut wieder etwas unter meinem Geburtsdatum geschrieben.....mein TODESDATUM. Geboren: 09.07.1994 und Gestorben: 17.08.2013. An dem Tag war es der 12.08. also hatte ich nur noch 5 Tage zu leben!!!! Ich war verzweifelt und ich wusste nicht was ich tun sollte und ob ich es verhindern könne. Ich rannte am nächsten Tag nochmals zu Kirche und bat den Herrn Gott um Hilfe. Es hat aber nichts gebracht heute vor 1 Monat bin ich an einem Herzinfakt gestorben. Ich liege heute unter dem Grabstein der mich damals heimgesucht hat. Es sind nicht die Menschen die sich ihre Grabsteine aussuchen sondern die Grabsteine suchen sich ihre Leichen noch bevor sie sterben. GeneralViggo (Diskussion) 16:17, 13. Apr. 2014 (UTC)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki