FANDOM


Deine Bewertung dieser Pasta:

Durchschnittsbewertung:



Gehe in irgendeiner Stadt, in irgendeinem Land zu einer psychiatrischen Anstalt oder einem Rehabilitationszentrum, zu welchem du Zugang hast. Wenn du die Rezeption erreichst, frage nach, ob du jemanden besuchen kannst, der sich selbst “den Halter der Erde” nennt.

Der Angestellte wird beginnen schallend zu lachen, und nur die Aufmerksamkeit eines anderen Patrons auf sich ziehen. Er wird sitzen bleiben, doch die Person, deren Aufmerksamkeit erregt wurde, wird dich zu sich hinüber winken.

Stelle ihm keine Fragen, während er dich zu einem versteckten Besenschrank tief im Inneren des Gebäudes führt. Er wird die Tür öffnen, und darauf warten, dass du zuerst eintrittst; aber tu das nicht, denn sonst wird die Treppe vor dir verschwinden, und du wirst durch die unendliche Schwärze hinabfallen. Stattdessen sag ihm, "Ich würde es nicht wagen, diesen Anblick vor Ihnen zu sehen." Wenn er dir glaubt, wird er knapp nicken, und eintreten, sodass du ihm folgen kannst. Wenn er das nicht tut, sei froh, dass ihr tief genug in den verworrenen Gängen seid, sodass niemand deine Schreie hören kann.

Während du die Treppen hinabsteigst, wirst du schreckliche Rufe von allen Seiten hören, die jedoch hauptsächlich von oben kommen. Behalte deinen Blick auf die Stufen unter dir gesenkt (da der Mann bereits in der Dunkelheit verschwunden ist, obwohl du fühlst, dass du nicht alleine bist), Du darfst nie hinaufblicken, oder die Dämonen und Kreaturen der Hölle, welche dich beobachteten, und verspotteten, werden dein Fleisch von den Knochen nagen, sich an deinem Blut laben, und deine Muskeln zerreißen, obwohl du noch nicht in die Ohnmacht geglitten bist.

Während du also hinabsteigst, wirst du feststellen, dass die Atmosphäre dich irgendwie an ein Grab erinnert, und obwohl du die Dämonen und ihre Flüche weiterhin vernehmen kannst, scheint es so, als ob sich endlich eine Decke über dir befindet. Dennoch darfst du weiterhin nicht hinauf blicken. Nach einer gefühlten Ewigkeit wirst du am Ende der Treppe ankommen, und wieder festen Boden unter deinen Füßen spüren. Wenn die Kreaturen nun schweigen, wirst du nicht mehr lange genug leben, um den Grund auf dem du stehst zu sehen.

Sollten sie jedoch weiterhin diese Frechheiten rufen, ist es deine Chance die einzige Frage zu stellen, auf welche die Dunkelheit antworten wird: "Wie kann man sie stoppen?"

Wenn du das getan hast, wird gespenstisches Jammern unter dir ertönen, obwohl du weiterhin den Boden fühlen kannst. Du wirst plötzlich wieder den Gentleman erblicken, welcher dich hierher führte, und sich nun umwendet. Seine Augen werden dich durchbohren, obwohl du sie nicht richtig sehen kannst. Du darfst niemals hinab sehen, oder deinen Blick von dem Mann vor dir nehmen.

Das Jammern wird fortfahren, zuerst wortlos, doch dann wird eine starke, männliche Stimme das Gewirr vereinen, und vorsprechen, woraufhin die anderen Stimmen einstimmen. Sie werden dir die eine Sache erläutern, die die Objekte davon abhalten kann, zusammen zu kommen, doch verflochten in dieser Schilderung wird auch jede einzelne Konsequenz dieser Tat aufgelistet. Sie erzählen dir von dem Himmel, der brennenden Regen ausstößt, von Flüssen, die sich rot durch Blut färbten, und noch so viel mehr...

Wenn es nichts mehr zu erzählen gibt, werden die Lichter plötzlich aufflammen. Der Mann, welcher dich herführte, wird verschwunden sein. An seiner Stelle wird ein Objekt liegen, welches du nicht an diesem Ort betrachten darfst, da du sonst deinen bereits angeschlagenen Verstand verlierst. Du musst die Augen schließen, und auf dem Boden nach dem warmen, rauen Objekt suchen. Wenn du die Augen jedoch geöffnet lässt, wirst du sehen, woraus der Boden geschaffen ist: Ausgeweidete Körper von Menschen, deren Augen fehlen, obwohl ihre Münder weiterhin nach Luft schnappen. Wenn du das siehst, und nicht sofort zerbrichst, wirst du einer von ihnen werden, und ein Teil von dieser satanistischen Erde werden.

Wenn du das Objekt jedoch findest, wirst du zu dem Augang des Gebäudes transportiert, wo du deine Augen beruhigt öffnen kannst.

Das vulkanische Gestein ist Objekt 43 von 538. Obwohl du nun weißt, was sie aufhalten kann, kannst du nichts dagegen unternehmen.


Original
vorheriges Objekt Übersicht nächstes Objekt

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki