FANDOM


Gehe in irgendeiner Stadt, in irgendeinem Land zu einer psychiatrischen Anstalt oder einem Rehabilitationszentrum, zu welchem du Zugang hast. Wenn du die Rezeption erreichst, frage nach, ob du jemanden besuchen kannst, der sich selbst “Den Halter der Flamme” nennt.

Daraufhin wird dich der Angestellte für einige Minuten teilnahmslos anstarren, bevor er still auf eine Tür direkt hinter dir zeigt. Die Tür war vorher nicht dort gewesen und es wird auch niemand anderem aufgefallen sein. Stelle dich vor diese Tür, schließe deine Augen, bevor du den Türklopfer berührst. Klopfe nur ein einziges Mal. Sollte der Türklopfer in deiner Hand rasch abkühlen, fliehe. Verschwinde, halte für nichts und niemanden an und hoffe, dass du entkommen bist, denn die Alternative, die dich erwartet, ist etwas so entsetzliches und grausames, das einzig und allein die Seelen der Hölle fassen können. Falls aber der Türklopfer in deiner Hand heiß wird, halte ihn umklammert, auch wenn er beginnt in deiner Hand zu verbrennen.

Feuer-flammen-holz-1010081

Die unerträglichen Schmerzen werden langsam nachlassen. Sobald das geschieht öffne deine Augen. Du wirst dich in einem kleinen Garten wiederfinden, der hell erleuchtet wird vom Licht des scheinenden Vollmondes, umgeben von einer mit Efeu berankten Steinmauer. Zu deiner linken befindet sich ein kleiner Teich. Schaue nicht direkt ins Wasser, denn die dort gefangenen Massen des Terrors und Wahnsinns warten nur darauf dich in die Tiefe zu reißen und zu ertränken immer und immer wieder, bis in alle Ewigkeit.

Zu deiner rechten befindet sich ein nicht in Brand gesetzter Scheiterhaufen mit einer schwarzen glitschigen brennbaren Flüssigkeit überzogen. Gehe genau 5 Schritte darauf zu. Frage nicht warum. Zu deinen Füßen wirst du die Leiche eines kastrierten Kindes entdecken, er hält seine Arme verschränkt über einem Fläschchen gefüllt mit Quecksilber. Du darfst nichts zu ihm sagen, außer dieser einen Frage: „Was verursachte ihre Opferung“? Die Leiche des Jungen wird sich nicht bewegen, doch der Scheiterhaufen wird sich von selbst entzünden und alles andere in der Umgebung in ein Inferno verwandeln. Die Sträucher, das Gras, die Bäume und Blumen alles um dich herum brennt lichterloh. Die Flammen wechseln ihre Farben, von einem normalen gelb-orange über glühendes rot wie frisch vergossenes Blut bis hin zu infektiösen und krankhaftem grün. Die Pflanzen beginnen in Höllenqualen zu kreischen, als die Mauer die den Garten umgibt vom Feuer verzehrt wird. Der Teich trocknet aus, das Wasser brodelt mit siedender Hitze, als die Seelen der Verdammten aus dem aufsteigenden Dampf heulend ihre Flüche über dich ergießen.


Wenn der erste Fluch dein Gehör erreicht, musst du deinen gesamten Mut zusammen nehmen und lachen. So laut du kannst, gehässig, arrogant, aber auf gar keinen Fall zaghaft. Werden die Flüche gewaltiger bist du sicher. Sollten sie abrupt stoppen, dann stürze dich so lange du noch kannst auf den Scheiterhaufen und verbrenne, um einem grausameren Schicksal zu entgehen. Im Höhepunkt dieses Sturms wird die Leiche des Jungen in aller Ruhe aufrecht inmitten der Flammen des Scheiterhaufens sitzen, vollkommen verbrannt, und wird dir das Fläschchen anbieten. Du darfst unter keinen Umständen aufhören zu lachen und verschränke deine Arme, du musst sein Geschenk nicht annehmen. Der Leichnam wird seinen Mund weit öffnen und wenn das Glück dir hold ist, wirst du durch das, was du in seinem tiefen Schlund erblickst, nicht dem völligen Wahnsinn verfallen und weiter lachen für den Rest deines Lebens. Das Fläschchen fällt zu Boden, zerspringt und der Inhalt verteilt sich auf den geschwärzten Überresten des Rasens, als die Flammen erlöschen. Völlige Stille tritt ein.

Zu deinen Füßen entsteht eine neue Blume, ihr Stiel ist hart und mit Dornen übersät, ihre Blütenblätter tragen die Farbe von Höllenfeuer und Verdammnis. Pflücke sie und du wirst dich wieder vor der Tür befinden, durch die du in den Garten gekommen bist.

Diese Blume ist Gegenstand Nummer 30 von 538. Er wird sich tief in deine Seele brennen und das Feuer des Wahnsinns entzünden.


Deine Bewertung dieser Pasta:

Durchschnittsbewertung:



Original
vorheriges Objekt Übersicht nächstes Objekt


Übersetzt von QueenOfMadness

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki