FANDOM


Gehe in irgendeiner Stadt, in irgendeinem Land zu irgendeinem Museum, oder irgendeiner Ausstellung, zu welcher du Zugang hast, und frage den anwesenden Kurator nach jemandem, der sich „der Halter der Geschichte“ nennt.

Ein Ausdruck von Angst wird über sein Gesicht huschen, während er seine Nickelbrille abnimmt, und sie in deine Hände drückt. Seine Augen werden nun vollkommen weiß sein; frei von Iris und Pupillen. Die Brille hat keine Gläser. Setze sie dennoch auf, und frage:


„Wann?“


Der Kurator wird dich zu einer Falltür hinter einem Gemälde führen, und sie für dich öffnen. Trete ein. Nimm die Brille unter keinen Umständen ab. Denn sobald du das tust, wird die albtraumhafte Welt, welche sich mit der unseren überlappt, das Einzige sein, was du sehen kannst. Dein Verstand wird das nicht überleben.

Folge dem Steinweg zu deinen Füßen, selbst wenn er sich meilenweit zum Horizont erstreckt. Es könnte Tage dauern, aber du musst weiter laufen. Bleibe nie stehen, oder drehe dich um. Nie. Irgendwann wirst du die Stimmen von Kindern hören. Tausende, die gleichzeitig auf dich einreden. Sie werden Träume schildern, Reue und Sorgen. Doch du musst weiter. Wenn zwei kleine Hände nach deiner Hand greifen, darfst du dich nicht rühren. Flüstere:


„Ich weiß warum, aber ich will wissen wann.“


Wenn der Geist gnädig ist, wirst du seinen Griff nicht mehr führen, und deinen Weg fortsetzen dürfen. Du wirst wissen, wann du dein Ziel erreicht hast, wenn die Passage vor dir endet. Drehe dich langsam um. Jedes einzelne Kind, dass jemals gestorben ist, wird den Gang füllen, den du soeben durchquert hast. Sie tragen keine Kleidung, und ihre Augen sind milchig weiß. Hoffentlich wird einer von ihnen sagen: „Also suchst du wann?“

Antworte selbstbewusst: “Ja.”

Die Gruppe wird sich teilen, und ein junges Mädchen, das anders als die anderen ist, wird sich dir nähern. Sie trägt ein blaues Kleid, mit Augen, die so schwarz sind wie das Vergessen selbst. Sie wird dir ein Notizbuch reichen, das ebenfalls blau ist, aber eine unverständliche Sprache als Titel trägt. Blinzele, und du wirst dich außerhalb des Museums wiederfinden.


Das Notizbuch enthält detallierte Information von allem, was jemals in der Geschichte der Menschheit geschehen ist.

Es ist Objekt 148 von 538. Selbst du kannst es nicht lesen.


Noch.


Deine Bewertung dieser Pasta:

Durchschnittsbewertung:



Original
vorheriges Objekt Übersicht nächstes Objekt

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki