FANDOM


In irgendeiner Stadt, in irgendeinem Land, gehe zu irgendeiner psychiatrischen Anstalt oder einem Rehabilitationszentrum zu welchem du Zugang hast. Wenn du die Rezeption erreichst, frage ob du jemandem sprechen kannst der sich selbst „Den Halter der Gnade“ nennt. Der Arbeiter wird seine Augen schließen und etwas Unverständliches und kaum Hörbares murmeln, trommle einen kleinen Beat auf der Ladentheke, so wie er es tut. Dann wird er mit seiner rechten Hand auf einen Schalter zeigen und seine Augen öffnen. Strecke ihm deine offene Handfläche entgegen und der Arbeiter wird ein kleines Messingzahnrad in deine Hand drücken das so groß ist wie ein 10 Cent Stück.


Wende dich sofort ab und gehe den Weg zurück den du gekommen bist. Lass deine Augen nach vorn gerichtet, schaue nicht zur Seite oder drehe deinen Kopf und drücke die Eingangstür mit der Hand auf in der sich das Zahnrad befindet. Wenn du nicht genau diesen Anweisungen folgst, wirst du dich draußen wiederfinden in einiger Entfernung zu der Einrichtung und jeder Versuch danach Zugang zu einem Halter zu bekommen wird mit deinem Tod resultieren.


Wenn du erfolgreich bist mit deiner Aufgabe, wirst du nachdem du die Eingangstür geöffnet hast, ein Kind vor dir stehen sehen, mit einem Verband über ihrem rechten Auge und einem Gips an ihrem rechten Arm. Sie wird dich mit der süßesten Stimme fragen, ob du ihr helfen kannst. Ignoriere sie und stehe ganz still, deine Augen weiter auf ihre gerichtet. Sie wird dich ein zweites Mal fragen diesmal etwas lauter, ob du ihr helfen kannst.


Wenn dein Schweigen anhält, wird sie verzweifeln und dich wieder dringend bitten ihr zu helfen. Es wird einen einzelnen, hallenden Knack geben und ihr linker Arm wird von einer ungesehenen Kraft in zwei gebrochen. Das Mädchen wird vor Kummer schreien, das nutzlose, blutende Glied festhaltend und verzweifelt nach deiner Hilfe fragen. Bleibe ruhig und lass dein Gesicht nicht die geringste Spur von Zuneigung zeigen, oder du wirst es bitterlich bereuen.


Wenn du gleichgültig bleibst, werden ihre Beine aufreißen, Scherben ihrer Knochen und Stränge ihrer Muskeln werden sich auf dem Pflaster verteilen, furchtbar stark blutend als sie erneut ihre schrecklichen Schreie ausstößt. Langsam wird sie vorwärts schwanken, obwohl sie noch nicht einmal im Stande sein sollte zu stehen und wieder rufend wie zuvor. Spreche nicht oder bewege dich.


Zeige überhaupt keine Gefühlsregung. Wenn du es schaffst trotz des Anblicks des gebrochenen Körpers des Mädchens dich zu beherrschen, wird sie dich erreichen, ihren zitternden, blutspritzenden linken Arm ausstreckend, mit Tränen die über ihr Gesicht rinnen.


Ergreife ihre Hand und drehe sie so heftig wie du nur kannst. Du wirst ein ekelerregendes, nasses reißendes Geräusch hören und das Mädchen wird vor Schreck und Schmerzen keuchen, unfähig deinen Verrat zu akzeptieren. Starre geradewegs in ihr linkes Auge und spreche diese Worte aus: „Du hast noch nicht begonnen zu fühlen.“ Dunkelheit wird dein Sehvermögen verzehren und das Gefühl der Berührung des Mädchens wird verschwinden. Der schwache Ton ihres Schluchzens wird hinter dir verklingen und du wirst einen völlig strahlend weiß erhellten Gang sehen. Es wird eine Tür am Ende des Gangs geben, mit einer Stahlplatte an der Vorderseite als einzige Besonderheit. Gehe schnell auf sie zu, aber renne nicht. Du willst ja keine Aufmerksamkeit auf dich ziehen.


Schnell genug wirst du die Tür erreichen und alle Lichter bis auf das direkt über dir werden funkensprühend in Stücke brechen. Lese die Wörter die in die Platte geätzt sind und merke sie dir, denn du wirst sie brauchen um zu entkommen. Wenn du mit deinem Gedächtnis zufrieden bist, berühre die Tür und sie wird sich sanft und einfach öffnen. Vor dir wird ein Mann in einem langen, weißen Mantel stehen, sein Gesicht versteckt im Schatten. Nähere dich ihm und er wird seine Hände hoch halten wenn du nah genug herangekommen bist.


Öffne deine Handfläche, um zu zeigen dass du das Zahnrad hast und der Mann wird nicken und seine Arme senken. Sage folgendes und nur dieses: „Wann wurden sie das Erste?“ Der Mann wird lachen und dir eine Geschichte von unglaublichen Gräueltaten erzählen, die Geschichte des ersten Gegenstands nacherzählen, von der Zerstörung die hervorgebracht worden ist auf der abgelegenen Welt die ihn enthalten hat. Die Kenntnisse selbst sind ein Fluch für unsere eigentliche Wirklichkeit und könnten deinen Verstand leicht in Fetzen reißen wenn du daran scheiterst es zu begreifen.


Am Ende seines Märchens wird der Mann seinen linken Arm ausstrecken und sein Fleisch ist mit rätselhaften Arkanen Runen, unbekannten Wörtern und anderen Schnitzereien überzogen. Um sein Handgelenk herum ist eine Uhr, äußerst alt und nicht länger funktionierend. Nimm sie von ihm und wispere die Worte die in die Tür geätzt waren. Wenn deine Erinnerung daran perfekt ist, wirst du dich an der Rezeption der psychiatrischen Anstalt wiederfinden, die du für deine Reise gewählt hast. Wenn deine Erinnerung es nicht ist, wirst du privilegiert sein aus erster Hand die Macht des ersten Gegenstands zu bezeugen, so lange deine Seele existiert.


Wenn du überlebt hast, kannst du die Einrichtung ohne anhaltenden Krankeffekt verlassen. Die Uhr ist nun deine. Trage sie und du wirst immer pünktlich sein. Dein Zug wird sich nie verspäten, dein Flug wird sich nie verzögern und kein irdischer Umstand wird dich von deinen Terminen abhalten. Drücke das Zahnrad in die Mitte der Uhr und weder du noch dein Körper werden altern.


Aber hüte dich: So lange die Uhr dein Handgelenk schmückt, wird es beginnen, dass deine Wahrnehmung der Zeit sich verlangsamt. Sekunden werden zu Minuten und Stunden zu Tagen heranwachsen und wenn das Zahnrad jemals entfernt werden sollte, wird dein wahres Alter 10-fach zu dir zurückkommen. Gebrauche sie nur sehr sorgfältig und nie unter irgendeiner Bedingung, lass die Gegenstände sich wieder vereinen.


Diese Uhr ist Gegenstand Nummer 157 von 538.


Es würde klug sein, die Zeit zu fürchten die sie beinhaltet.


Deine Bewertung dieser Pasta:

Durchschnittsbewertung:



Original
vorheriges Objekt Übersicht nächstes Objekt


Übersetzt von QueenOfMadness

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki