FANDOM


Gehe in irgendeiner Stadt, in irgendeinem Land zu irgendeiner Bar um 01:37 Uhr am Morgen. Wenn es laut und voll gestopft ist, dann verlasse die Bar und finde diejenige, die weniger besucht ist. Wenn dort weniger als 8 Stammkunden dort zurzeit sitzen, dann setz dich auf den vorletzten Stuhl in der Reihe an der Bar. Sollte der Barmann mit dir in einem Akzent sprechen, der russisch oder griechisch klingt, dann bestell dir so viel du willst von irgendetwas, der Halter ist sich dessen bewusst wer du bist und du wirst Zeit haben bis zum Morgengrauen eine vergleichsweise schmerzlose Existenz zu genießen.

Wenn jedoch, er oder sie mit dir in einem Akzent spricht der nichts ähnelt das du zuvor gehört hast, sage Wort für Wort, „Ich möchte etwas ihres besten Absinths zu mir nehmen.“ Ohne zu Zögern und ohne den Augenkontakt mit dir zu brechen, wird der Barmann nach unten greifen und eine alte, staubige Flasche, mit einer hellgrün leuchtenden Flüssigkeit heraufholen. Ohne auf den üblichen Löffel oder sogar ein Shot-Glas zu warten, musst du die Flasche ansetzen und den kompletten Inhalt trinken. Sobald du der letzte Schluck der klebrigen Flüssigkeit deinen Hals herunterströmt wird deine Sicht verschwimmen und du wirst dich fühlen als würdest du von deinem Sitz fallen. Mache keinen Versuch dich abzufangen. Jeder Griff an die Bar, würde sie verändern zu einer Folterbank und die Folter wäre schrecklicher als zu versuchen der Fantasie zu trotzen und du wärst sein nächstes Opfer.

Wenn du gut darin bist, Instruktionen zu folgen, wirst du fallen für gefühlte Stunden und schließlich wirst du zur Ruhe in einer Bar kommen die aussieht wie eine exakte Kopie derer aus der du gefallen bist – aber jede hölzerne Oberfläche wurde durch rostiges, blutbespritztes Wellblech ersetzt. Stehe auf und die Bar wird überschwemmt von einem Licht dass das komplette sichtbare Spektrum durchläuft. Nach dem 7. Zyklus setze dich wieder auf denselben Stuhl auf dem du zuvor gesessen hast. Spreche nun in einer Stimme die sogar ein dämonisches Wesen dazu bringen würde es sich zweimal zu überlegen dich zu stören, wie zu dir selbst gemurmelt, „Ich bin nur auf einen Drink gekommen. Lass mich in Frieden.“

Ein Mann in einen schwarzen, Satinanzug gekleidet mit einer schwarzen Melone auf dem Kopf, wird dann zur Tür hineinkommen. Als er sich hingesetzt hat, wird der Barmann von oben, jetzt mit fehlendem Gesicht, erscheinen und sofort dem Mann ein Getränk einschenken. Schaue nicht darauf was aus der Flasche herausläuft, damit dein Blut nicht dieser Flüssigkeit nacheifert und aus jeder deiner Körperöffnungen läuft.

Warte auf den Mann, bis er mit seinem Drink fertig ist. Wenn er es mit einem Seufzer absetzt, wird er sich bewegen als wollte er stehen. Bevor er fertig ist, sage in einem düsteren Ton, „Ich suche den Halter der Muse.“ Sollte er fortfahren zu gehen, kannst du eine Ewigkeit genießen in der jede deiner Körperflüssigkeiten in dieser dämonischen Bar als Drink serviert wird.

Wenn der Halter sitzen bleibt, wird er einen weiteren Seufzer ausstoßen. Aus seinem Mund werden die erstaunlichsten, die schrecklichsten, die ehrfurchtgebietendsten und die seelenverschlingendsten Kreationen und Ideen die in dieser Wirklichkeit jemals gedachten wurden strömen. Höre sie dir alle an und unterbreche ihn nicht. Wenn ihm sein unendlicher Atem ausgeht, wende dich ihm zu und frage ihn, „Was ist die Quelle ihrer Inspiration?“

Der Mann wird lächeln und dir zuzwinkern. Von seinen Augen wird ein Strahl vom tiefsten Schwarz und vom reinsten Weiß glänzen. Die Strahlen werden durch deine Augen eindringen und in deinen Verstand einschlagen.

Deine neue Inspiration ist Gegenstand Nummer 155 von 538.

Alle Gedanken werden jetzt klar sein und keine Substanz, keine Umgebung und kein Wesen aus dem Abyss wird jemals deinen Verstand vernebeln können, aber nur wenn du Ihn hierher bringst wirst du wissen ob es das wert gewesen ist.

Deine Bewertung dieser Pasta:

Durchschnittsbewertung:



Original
vorheriges Objekt Übersicht nächstes Objekt


Übersetzt von QueenOfMadness

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki