FANDOM


Gehe in irgendeiner Stadt in irgendeinem Land, zu einer psychiatrischen Anstalt oder einem Rehabilitationszentrum, zu dem du Zugang hast. Wenn du die Rezeption erreichst, frage nach, ob du jemanden besuchen kannst, der sich selbst "Der Halter der Wut" nennt. Die Person wird schüchtern erscheinen, aber sie wird dir eine Tür zeigen und danach verschwinden. Wenn du durch die Tür gehst, wirst du dich in einem Treppenhaus wiederfinden, das scheinbar in der Dunkelheit endet. Sobald du beginnst die Treppe hinab zu steigen, wirst du anfangen Schreie zu hören. Diese Schreie hören sich an, als würden sie aus einem Mund kommen, jenseits dieser Welt.


Wenn das Schreien irgendwann aufhört, dann rufe in die Dunkelheit "Verrichte deine Arbeit, ich möchte nicht stören!" Wenn das Schreien nicht zurückkommt, gibt es nichts was du tun kannst, du wirst tot sein, ehe du weißt was passiert. Wenn das Schreien wieder anfängt, kannst du deinen Weg beruhigt fortsetzen.


Irgendwann wirst du eine Tür finden, durch deren Ritze Licht heraustritt. Gehe durch diese Tür, und du wirst in einen Raum gelangen, der, wie es scheint, ein mittelalterlicher Kerker ist. Ausgehöhlte Schädel mit Kerzen gefüllt, dienen als Laternen und Skelette hängen an den Wänden herab. In der Mitte des Raums wird ein Holztisch stehen, dahinter ein Kamin in dem Feuer brennt. Auf diesem Tisch liegt der abgetrennte Kopf eines 4-jährigen Mädchens, der dich mit glasigen Augen anstarrt.


Stelle dich auf den Tisch und schau dem Kopf in die Augen. Mit einer klaren, kommandierenden Stimme frage dann: "Wer wird sie vom zusammen kommen abhalten?" Der Kopf wird dir in die Augen schauen und wird dir die Geschichte eines Mannes erzählen. Sie wird dir die ganze Geschichte erzählen, von seiner gewaltsamen Geburt, bis zu dem, was er jetzt im Moment tut. Der abgetrennte Kopf wird die Taten erschreckend detailliert erzählen. Er ist ein Mörder, derer die ihn nie sahen und er ist genauso verrückt.


Wenn der Kopf des Kindes am Ende der Geschichte sagt: "Er belauscht unser Gespräch." wirst du aus dem Raum gezogen und von dir wird nie wieder etwas gehört werden. Du wirst all die schrecklichen Dinge, die du dir je erdacht hast, erleben, und du wirst solange leben bis du sie alle erlebt hast.


Wenn sie sagt, dass er anderswo sei, ist er nun auf der Suche nach dir. Er wird nicht aufhören, bis du tot bist oder die Objekte zusammen kommen. Der Kopf wird dir nun sagen, dass du ihn hochheben sollst. Hebe den Kopf an den Haaren hoch und blick auf die Stelle an der er gestanden hat. Dort wird eine Nadel liegen, in getrocknetem Blut, Sperma, Eiter, und noch weiteren unzähligen, nicht identifizierbare Substanzen.


Die Nadel ist Objekt 21 von 538. Die Jagd hat begonnen, und die Uhr tickt.



Original
vorheriges Objekt Übersicht nächstes Objekt

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki