FANDOM


Du gehst in den Keller, um deine Wäsche zu waschen. Unten angekommen steckst du deine Klamotten in die Waschmaschine. Im Hintergrund hörst du deine Katze, die dir wohl gefolgt sein muss, spielen. Du musst nicht hinsehen, um zu wissen, dass die Geräusche von deiner Katze erzeugt werden, denn sie lebt schon lange bei dir und du kennst inzwischen die Geräusche, die sie erzeugt. Ähnlich wie wenn du deine Familienmitglieder anhand ihrer Schritte auf der Treppe erkennst. Als du fertig bist und den Raum verlässt, hörst du deine Katze im Eck in einem der vielen gestapelten Kartons spielen. Du machst das Licht aus, lässt die Tür einen Spalt offen und gehst wieder nach oben, die Geräusche deines Haustieres im Ohr. Am Ende der Treppe angekommen siehst du deine Katze im Flur sitzen, dich ängstlich anschauend. Das letzte, was du wahrnimmst, ist ein eiskalter Lufthauch im Nacken.

von Zora

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki