FANDOM


Der Lampenmann

Ich erzähle euch nun die Geschichte über den Lampenmann mit dem ich selbst eine Begegnung durchmachen musste. Ein Freund von mir hatte mir erzählt, dass es möglich wäre mit einem bestimmten Text, der im Internet geschrieben war, einen Geist zu rufen. Ich lud ihn zu mir nach Hause ein, natürlich sollte er bei mir übernachten, weil es anscheinend nur geht wenn es dunkel ist...na klar. 

Creepy shadow by szacsi-d4qiuom.jpg

Lampenmann lampman

Mein Freund tippte die Internetseite in der Suchleiste ein, jedoch tauchte nur auf, dass die Seite nicht gefunden werden kann. Wir gingen dann später schlafen und ich dachte ich hätte die Wette gewonnen. Plötzlich hörten wir ein lautes Geräusch, es hörte sich an als würde jemand gegen eine Scheibe oder gegen eine Tür schlagen. Das Licht des Bildschirmes erreichte uns und wir bemerkten, dass es vom Computer kam. Was da stand war merkwürdig, wie konnte das möglich sein? Wir hatten den Computer ausgeschaltet. Es war die Internetseite, die mein Kumpel eintippte, der Bildschirm war komplett schwarz ausser einem Text. Es war eine andere Sprache, ich wusste nicht welche. Mein Kumpel grinste: "Na, traust du dich, die Wette durchzuziehen?"

Ich schaute ihn an: "D...d..doch klar" Ich fing danach gleich an zu lesen: "Knulla tills de blöder och barnen slits i stycken i helvetet" Ich versuchte es so gut wie möglich zu lesen, während dem Aufsagen des Textes flackerten die Lichter und wir hörten ein verzerrtes Lachen. Als ich fertig war, war es still, ich hatte ein wenig Angst und mein Kumpel fing an zu lachen: "Man, du bist doch voll n Angsthase" Ich bekam einen Schreck, da ich hinter ihm einen Schatten erkannte, dieser wurde von der Lampe geleuchtet. Er sah ein wenig wie ein Clown aus, der Mund ging auf, es war total unlogisch. Wenn ein normales Lebewesen den Mund aufmacht verändert sich der Schatten nicht, aber bei diesem Schatten konnte man selbst die Zähne erkennen. 

Sie waren selbst für den Mund zu lang, ich konnte mich vor Angst nicht bewegen. Mein Kumpel schaute mich komisch an, bis der Schatten ihm mit einem kurzen Biss den Kopf abriss. Der tote Körper fiel auf mich und ich rannte schreiend davon, während ich erneut ein verzerrtes Lachen hörte. Es hörte sich wirklich wie ein Clown an. Ich zog gleich um, seit diesem Abend habe ich nichts mehr von diesem Schatten gehört oder gesehen. 2 Monate vergingen und ich ging gewöhnlich zu Bett, ich hatte immernoch ein wenig Angst. Ich hatte Angst, dass er wieder auftaucht, jeden Abend. Die Tür ging langsam knarrend auf und ich dachte, es wäre nur der Wind, da das Fenster offen war. Tatsächlich windete es und man sah wie der Vorhang im Wind wehte.

Ich schloss das Fenster und wollte das Licht ausschalten, es liess sich aber nicht löschen. Ich dachte es ist nur eine Störung, also egal. Ich stieg wieder ins Bett und bekam einen Schreck, derselbe Schatten, der meinen Freund getötet hatte, war an meinem Schrank. Ich blinzelte und er war verschwunden. Habe ich mir das eingebildet? Ich wartete ein paar Sekunden um mich zu beruhigen, weil mein Herz raste. Langsam schlug mein Herz wieder langsamer bis zu einem Normalzustand. Plötzlich hörte ich hinten ein lautes Schreien gefolgt von einem Lachen und ich fiel vor Schreck aus dem Bett. Ich wurde am Arm gepackt und unter das Bett gezogen. Danach fühlte ich ihn nicht mehr, schliesslich war er ein Schatten und funktioniert nur im Licht. Ich flüchtete. Ich hatte Glück, dass er vor Verfressenheit nicht richtig überlegte, sonst wäre ich jetzt tot. Seit diesem Tag halte ich mich nurnoch im Dunkeln auf, ich geh nicht nach draussen, ich sitze in einer schattigen Ecke und schaue manchmal gerade auf den Lampenmann während er mich anschaut und grinst. Lasst euch das gesagt sein...lasst euch nicht auf Wetten ein, wenn es sich um Flüche oder Geister handelt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki