FANDOM


Dorthin, wo die Band nie schläft,
wirst du langsam fallen,
in die schwarze Umarmung,
die dich umschließt, wenn du die Augen öffnest,
du siehst sein Gesicht, hörst den Klang der Musik,
die Schritte beginnen.

Dorthin, wo die Band nie schläft,
tragen dich die Schritte, die Drehungen.
Ihr werdet nie stehen,
nie rasten, immer weiter tanzen.
Tanzen, zur Musik,
die nie endet, da die Band nie schläft.

Dorthin, wo die Band nie schläft,
führt der endlose Kreis,
der Kreis eures Tanzes,
der schwarzen Umarmung, die dich nie entlässt.
Du bist in ihr gefangen, doch fühlst du dich frei.
er lässt dich nie gehen, da die Band nie schläft.

Die Band, die nie schläft,
konnte ihm entrinnen,
Nun tragen wir ihr Schicksal,
Wir, die auserwählt wurden, auserwählt zu tanzen.
Auf ewig in seiner Umarmung,
doch fühlen wir uns frei.

Die Band, die nie schläft,
sie ist auf ewig gefangen,
muss ihm zusehen bei seinem Tanz.
Diesen ewigen Schritten, die Körper erschlaffen,
Auf ewig wird er tanzen, mit uns,
da er uns wählte, für seinen Tanz.

Die Band, die nie schläft,
begleitet uns auf ewig.
Mit ihrer Musik, bei unserem Tanz.
In der Hoffnung, ihm zu entrinnen,
holt er uns doch irgendwann,
Und beendet unseren Part des Tanzes, der nie endet.

Der Tanz, der nie endet,
Er holt jeden von Uns.
Niemand kann entkommen, jeder wird geholt.
auserwählt zu tanzen,
das endlose Stück zu vervollständigen.
Den Tanz, mit dem Tod

Luo.Tianyi.full.1162100

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki