Wikia

Deutsches Creepypasta Wiki

Die Geschichte von Herobrine

Kommentare27
2.565Seiten in
diesem Wiki
200px-Herobrine

Herobrine

“Erst kürzlich habe ich eine neue Minecraftwelt im Singleplayer-Modus betreten. Auf den ersten Blick sah alles normal aus. Ich begann mit dem Fällen von Bäumen und dem Bau einer Werkbank. Mir fiel auf, dass sich im dichten Nebel etwas bewegte. (Ich habe einen sehr langsamen Computer und musste so die Sichtweite auf tiny stellen.) Ich dachte, es war eine Kuh und so machte ich mich, im Glauben an eine neue Rüstung, auf die Jagd nach ihr.

Es war keine Kuh! Was mich anstarrte, war ein anderer Charakter, der den Standard Skin trug. Allerdings waren seine Augen leer. Einen Namen trug er ebenfalls nicht. Ich überprüfte sofort, ob ich nicht unglücklicher weise im Multiplayer Modus gelandet war, doch das war ich nicht. Der andere blieb nicht lang. Erst schaute er mich an und dann lief er in den Nebel. Ich rannte ihm aus Neugier nach, doch auf einmal war er weg.

Ich setze das Spiel fort, ohne zu Wissen was ich davon halten sollte. Als ich die Welt weiter erforschte, entdeckte ich Tunnel die 2×2 Blöcke groß waren. Außerdem fand ich perfekte Sandpyramiden im Ozean und Bäume, bei denen die Blätter fehlten. Das konnte kein Kartengenerator leisten! Ich hatte ständig den Eindruck, den anderen „Spieler“ im Nebel zu sehen, doch wenn ich mich der Gestalt näherte, verschwand sie. Auch die Erhöhung meiner Sichtweite auf far brachte keinen Erfolg.

Ich speicherte die Karte und surfte in das Minecraftforum, um zu gucken, ob andere Spieler auch mit dieser Gestalt Kontakt hatten. Ich fand keine Beiträge, so eröffnete ich meinen eigenen Beitrag mit der Frage, ob jemand eine ähnliche Erfahrung gemacht hatte. Mein Beitrag wurde innerhalb von fünf Minuten gelöscht. Ich eröffnete wieder einen Post. Dieser wurde allerdings noch schneller gelöscht. Dann erhielt ich eine Nachricht von einem Benutzer namens „Herobrine“, welche das eine Wort enthielt: „Stop.“. Ich klickte auf den Namen, um mir das Profil anzuschauen und fand nur die Fehlermeldung 404.

Ich erhielt eine Nachricht von einem anderen Forenuser. Er erklärte mir, dass die Moderatoren die Nachrichten der Forumbenutzer mitlesen würden und es sicherer wäre, über Email zu kommunizieren. In einer Email berichtete er mir dann, dass er den mysteriösen Spieler auch gesehen hatte und das er andere Spieler kenne, denen es ähnlich geht. Er sprachüber Singleplayer Welten, die übersäht von Formen waren, die nur von Menschenhand stammen können. Alle stellten sie auch fest, dass der Myteriöse keine Pupillen besaß.

Ungefähr einen Monat später, erhielt ich wieder eine Nachricht von meinem Emailkontakt. Einige Leute hatten sich über den Namen Herobrine schlau gemacht haben und hatten herausgefunden, dass er regelmäßig von einem schwedischen Gamer benutzt wird. Ich erhielt weitere Informationen und auch die wichtige Nachricht, dass dies der Bruder von Notch sein soll. So schrieb ich Notch eine Email und fragte ihn bezüglich seines Bruders. Seine Antworte dauerte etwas, aber schließlich antwortete er mir mit folgenden Text.

„Ich hatte einen Bruder, aber er weilt nicht mehr unter uns.“ Notch

Seit unserer ersten Begegnung habe ich die seltsame Gestalt nicht mehr gesehen, auch Änderungen an meiner Welt habe ich nicht mehr festgestellt. Doch beim ersten Kontakt habe ich schnell “Drucken” gedrückt, um nun den einzige Beweis zu präsentieren, den ich habe.”               ...

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki