FANDOM


Vater meinte Stofftiere seien Kinderkram, doch Ava liebte ihre auch mit neun Jahren noch heiß und innig, allen voran Stan, die weiße Ratte.

Stan hatte ein samtiges, schon recht abgenutzes Fell und lange kitzelige Schnurrharre, und sie begleitete Ava auf allen Reisen zwischen hier und Mamas Wohnung. Ganz gleich, wovor Ava sich

fürchtete, Stan tröstete sie immer. Eines Abends wünschte Vater Ava wie üblich eine gute Nacht und Schloss die Kinderzimmertür.

Sie hörte seinen Schreibtischstuhl quietschen, als er sich wieder an die Arbeit setzte. Aus Schatten wurde allmählich dunkle Nacht.

Unter ihrer Bettdecke flüsterte Ava „Ich will überhaupt nicht zurück in die Schule. Ich hasse das alles!“ Irgendwas trieb sie zu sagen: „Geh du doch für mich, Stan. Du kannst meinen Platz einnehmen.“

Stans rote Augen funkelten. Ehe Ava sich versah, wurde sie in die Luft geschleudert wie eine Stoffpuppe. Sie landete auf dem Teppich, doch spürte nicht das Geringste.

Im halbdunkel sah sie ein Wesen aus dem Bett springen eine Art Mädchen mit Glänzenden hellen Haaren, ihren Haaren, um deren Hals eine Kette, ihre Kette, baumelte - doch dieses Mädchen bewegte sich wie eine Ratte, wuselte auf allen vieren hin und her.

Ava schrie: kein Ton. Sie bäumte sich auf:Keine Bewegung. Die Ratte in Mädchengestalt kam herbeigekrochen, die roten Augen voller Bosheit. In ihnen spiegelte sich ein kleines Stofftier,

achtlos auf den Teppich geworfen, die weißen Glieder ein wirres Knäul, die blauen Augen. Die Ratte zischte und eilte aus dem offenen Fenster.

Ein langer unbehaarter Schwanz Schlängelte sich über das Fensterbrett, Pfoten kletterten am Rankengerüst hinunter.

Dann verhallten die Geräusche. Am nächsten Morgen hörte Ava Vaters Wecker, seine schlurfenden Schritte.„Ava!“, brummte er, „Steh auf, sonst kommst du zu spät! Ava!“

Ava tat was sie konnte Nämlich nichts.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki