FANDOM


Dokument #087-II: Erkundung II

D-9035 ist ein starker, 28 jähriger, afroamerikanischer Mann. Er hat keinen ungewöhnlichen psychologischen Hintergrund, bis darauf, dass er einen extremen Hass auf Frauen hat. D-9035 ist ausgerüstet mit einer 100 Watt Lampe mit Batterien, die 24 Stunden halten. Außerdem ist er mit einer Kamera, einem Headset für die Kommunikation mit Dr. ██████ und einem Rucksack mit 75 LED Leuchten ausgestattet. Die Leuchten werden durch Drücken ein- und ausgeschaltet.

D-9035 leuchtet mit der Lampe die erste Treppe runter. Obwohl die Lampe stärker ist als beim ersten Versuch (siehe Dokument 087-I), reicht der Lichtkegel wieder nur bis zur neunten Stufe.

D-9035: Sie wollen, dass ich da runter gehe, Doc?

Dr. ██████: Bitte leuchten Sie mit der Lampe raus aus SCP-087, um zu sehen, ob die Lampe einwandfrei funktioniert.

D-9035 leuchtet in den Flur, durch den in SCP-087 gelangt ist. Der Lichtkegel ist in der Tat heller, als bei Dokument 087-I

Dr. ██████: Gut. Gehen Sie jetzt nach unten zur nächsten Etage.

D-9035: Hey Doc, muss ich das wirklich tun?

Dr. ██████: Bitte gehen Sie nach unten zur unteren Etage.

D-9035: Doc, sehen Sie, ich-

Dr. ██████: Gehen Sie jetzt SOFORT zur Etage unter Ihnen.

D-9035 zögert etwas, geht aber trotzdem nach unten und bleibt stehen.

D-9035: Ist das ein Kind?

Dr. ██████: Bitte nehmen Sie jetzt eine der LEDs und befestigen sie an der Wand.

D-9035: Doc, hören Sie das? Ist da unten ein Kind?

Dr. ██████: Das ist unbestätigt. Bitte befestigen Sie jetzt eine der LEDs an der Wand, um zu sehen, ob sie funktionieren.

D-9035 zögert wieder etwas, nimmt dann aber eine LED von seinem Rucksack ab und befestigt sie an der Wand, drückt drauf und sie leuchtet.

Dr. ██████: Schalten Sie jetzt bitte Ihr Licht ab.

D-9035 zögert wieder einmal etwas und schaltet dann sein Licht aus. Die LED beleuchtet die Plattform, das Licht reicht aber nicht zur ersten Stufe.

Dr. ██████: Gut. Du kannst dein Licht wieder anschalten. Bitte geh jetzt weiter und befestige bei jeder Etage eine LED an der Wand. Und wenn du irgendetwas ungewöhnliches bemerkst, bleib stehen.

D-9035 schaltet sein Licht wieder an und geht weiter zur nächsten Etage. Als er zur nächsten Plattform kommt, nimmt das Mikro jetzt auch das Weinen auf, vergleichbar mit der Lautstärke vom letzten Mal.

Dr. ██████: Kannst du immer noch dieses Geräusch von vorher hören?

D-9035: Ähm... ja. Sie ist wahrscheinlich 150 bis 200 Meter unter mir. Soll ich zu ihr gehen? Hören Sie, Doc, ich kann nicht gut mit Kindern umgehen.

Dr. ██████: Bitte platziere dein Licht und gehe weiterhin nach unten, bis du irgendetwas Ungewöhnliches bemerkst.

Das Subjekt bringt das Licht an der Wand an und schaltet es an. Dann geht es zur nächsten Etage und bringt das nächste Licht an und aktiviert es. D-9035 wiederholt das für die nächsten 25 Plattformen, bevor es stehen bleibt.

D-9035: Ich glaube nicht, dass ich diesem Kind näher komme, Doc.

Dr. ██████: Wie weit würdest du die Entfernung zum Geräusch schätzen?

D-9035: Immer noch 150 bis 200 Meter.

Dr. ██████: Danke. Fahre bitte fort.

D-9035 macht das gleiche für die nächsten 24 Stockwerke. Er bleibt an der 51. Plattform stehen. Die Aufnahme zeigt einen Krater in der Wand, der ungefähr 50cm lang und 10cm breit ist. Die erste Stufe unter der Plattform scheint komplett zertrümmert zu sein.

D-9035: Sehen Sie das?

Dr. ██████: Ja. Kannst du bitte beschreiben, was du siehst?

D-9035: Sieht so aus, als ob etwas in der Wand aufgeschlitzt wurde und die Stufe hier ist komplett zerbröckelt und so. Der Strich sieht aus wie echt glattes...

D-9035 berührt den Krater.

D-9035: Ja, es ist glatt. Fühlt sich an wie Glas.

Dr. ██████: Danke. Geh jetzt bitte weiter.

D-9035: Sehen Sie, Doc. Ich glaube, ich bin weit genug gegangen.

Dr. ██████: Wir haben eine Abmachung. Geh jetzt weiter.

D-9035: Abmachung hin oder her, ich will das nicht machen.

[DATEN GELÖSCHT]

D-9035 geht über die zerstörte Stufe und geht weiter. An der nächsten Plattform ist alles normal. Er bringt das Licht an der Wand an und es passiert für die nächsten 38 Stockwerke nichts ungewöhnliches. Das Geräusch ist bis jetzt nicht näher gekommen. D-9035 ist auf der 89. Plattform und es sind 74 Minuten seit dem Anfang der Erkundung vergangen. Das Subjekt muss ungefähr 350 Meter vom ersten Stockwerk entfernt sein.

D-9035: Ich glaube, dieses Kind versucht nur, mich dort runter zu locken. Ich glaube, es ist Zeit für mich zu...

D-9035 hört auf, zu sprechen und stellt jede Bewegung ein, als er SCP-087-1 sieht. Das Gesicht starrt direkt auf D-9035. Obwohl SCP-087-1 sich nicht zu bewegen scheint, taucht es diesmal 38 Stockwerke unter der Position von Erkundung I aus.

Dr. ██████: Gibt es einen Grund, wieso du stehen geblieben bist?

D-9035: [reagiert nicht]

D-9035 atmet schneller. SCP-087-1 bleibt weitere 13 Sekunden stehen und blinzelt.

D-9035: [schreit etwas Unverständliches]

SCP-087-1 verschwindet und taucht ungefähr 90cm vor D-9035 auf. Das Subjekt dreht sich um und rennt die Treppe hinauf.

Dr. ██████: Bitte beruhige dich. Bleib stehen und dreh dich um. Wir müssen uns das Gesicht genauer ansehen.

D-9035 ignoriert Dr. ██████ und rennt weiterhin die Treppe hoch. Er schreit immernoch.

Dr. ██████: D-9035, kannst du mich hören? Bitte bleib stehen.

D-9035 reagiert nicht und sprintet weiterhin die Treppe hoch. Sein Geschrei wird zu Lallen. Nach 72 Stockwerken kollabiert D-9035 auf der 17. Plattform.

Dr. ██████: D-9035, kannst du mich hören?

D-9035 antwortet nicht, aber lautes Atmen ist durch das Mikro zu hören. Für dir nächsten 14 Minuten ist D-9035 unbeweglich. Der Video-feed zeigt nur schwarz und durch das Mikro ist nur das Atmen und das Weinen des Kindes zu hören. Nach 14 Minuten und 32 Sekunden ohne irgendwelche Änderungen ist ein schneller Herzschlag, nicht vergleichbar mit dem dem Herzschlag eines Menschens, zu hören und ein tiefes Knacken. 7 Sekunden später keucht D-9035 und wacht auf. Er fängt wieder an, die Treppe wortlos hochzusteigen. Außer dem Herzschlag und dem Knacken ist nichts Ungewöhnliches auf dem Audio-feed zu hören. D-9035 reagiert immer noch nicht. D-9035 verlässt SCP-087 und setzt sich auf dem Flur außerhalb von SCP-087 hin.


SCP-Übersicht

SCP-087: Das Treppenhaus

Original

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki