FANDOM


The Rake 3

weiße Augen in der Dunkelheit....

Es ist spät am Abend und ich sitze gemütlich vor meinem Computer und lese mir ein paar Creepypastas durch. Plötzlich erblickt mein Auge eine Creepypasta namens "The Rake". Munter klicke ich drauf und und lese mir die Geschichte in aller Ruhe durch, als mich plötzlich das ungemütliche Gefühl überkommt das ich nicht alleine bin. Ich drehe mich langsam zur Tür... nichts! "Dem Himmel sei Dank", seufze ich durch meine leicht zitternde Stimme und drehe mich wieder zu meinem Computer zurück und lese weiter. Nach einer Weile hat mich das Gefühl noch immer nicht verlassen, und ich vermute das es vielleicht daran lag, das ich zu viele Geschichten gelesen habe, also entschied ich mich schlafen zu gehen.

Ich lege mich gemütlich ins Bett und versuche meine Augen zu schließen... ich schaffe es nicht! Meine Angst ist zu groß, und ich habe noch immer das Gefühl beobachtet zu werden. Langsam blicke ich zu meinem Schrank hinüber. "H...hallo?", frage ich leise. Nichts... keine Antwort! Langsam stehe ich auf und schleiche mit zitternden Beinen auf den Schrank zu. "Hallo?" frage ich erneut, nur diesmal lauter. Wieder keine Antwort! Nun bekomme ich richtige Gänsehaut, als plötzlich eine Art schweres Atmen hinter mir ertönt. Meine Angst ist zu groß! Ich traue mich keinen Meter mehr zu laufen. "Hallo.....", sagt die schwer atmende Stimme hinter mir mit einem leichten Flüsterton. " W-wer...bist du? " frage ich noch immer nicht mit dem Mut mich einfach umzudrehen und die Gestalt zu erblicken." Es ist nicht wichtig wer oder was ich bin.... " antwortet die Stimme mit einem fiesen Klang. Es ist nicht wichtig wer oder was ich bin... was meinte es damit?

Plötzlich erklingt das zerspringen von Fensterscheiben hinter mir. Sofort drehe ich mich um und erblicke meine zersprungene Fensterscheibe. Ich renne auf das Fenster zu und blicke kurz nach draußen. Nichts! War ja typisch... . Ich rannte aus meinem Zimmer hinaus, und hole mein Telefon um die Polizei zu alamieren. Was zur Hölle!? Alle Leitungen sind tot! Was mach ich denn jetzt nur???

Ich renne die Treppe hinauf, und schließe mich im Badezimmer ein. " Bitte.... hilft mir doch jemand.... " flüstere ich und fange leise an zu weinen. Plötzlich ertönt ein lauter Knall aus dem Nebenzimmer. Voller Angst breche ich in tausenden von Tränen aus, und schlage meine Hände über meinem Kopf zusammen, voller Hoffnung das mich dieses "es" endlich in Ruhe lassen würde. Schließlich entschied ich mich doch die Tür zu öffnen. Ich drücke den Schlüssel in das Schlüsselloch und öffne sie mit einem leichten druck nach links. Ich zögere zuerst, doch dann wage ich es doch! Ich schaue zitternd um die Ecke, in den neben Raum. In diesem Moment bleibt mein Herz stehen. In der Dunkelheit unter dem Bett des neben Zimmers sehe ich zwei weiße Augen die mich anstarren. Ich traue mich keinen mucks zu machen, konnte die Augen nur anstarren und zittern.

Dann auf einmal kommt eine Hand mit langen, spitzen Fingern unter dem Bett hervor und zieht eine Art Körper hinauf. Es krabbelt langsam auf mich zu, und als es direkt vor mit stand, mit seinen weiß leuchtenden Augen, sprach es mir etwas in mein rechtes Ohr: "Es... ist der Rake." All die Haare an meinem Körper stellen sich auf, meine Augen wurden immer größer... meine Pupillen immer kleiner. Es starrt mich nur an und fängt an grimmig zu lachen.

Plötzlich wird alles schwarz.... ich wache auf, in meinem Bett. " Es war nur ein Traum... " seufze ich erleichtert, und blicke zu meinem Fenster. Es war alles so wie früher! Ich stehe auf und laufe auf die Küche zu, doch dann.... stand das an der Wand: Nachts hat es weiße Augen.... am Tag sie sich mit schwarz aufsaugen...

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki