Fandom

Deutsches Creepypasta Wiki

Ereignisbericht SCP-097

6.223Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentar1 Teilen

Dies ist ein genereller Ereignisbericht für SCP-097 für die Zyklen zwischen dem 01.09.████ und 01.11.████. Dies ist eine gekürzte Fassung; vollständige, individuelle Berichte beantragen Sie bitte bei Dr. Bridge. Während dieser Zeit wurden vier zivile Kinder abgefangen und zu ihren Familien zurück gebracht.

Tag Monat Jahr Zeit Ereignis Anmerkungen
03.09.████ 09:39 Die Kameras 3b, 4a, 4c und 5b zeigen ein Kind, ca. 4 Jahre alt, wie es in einem Zeitraum von 8 Minuten durch die verworrenen Pflanzenmassen hindurch auf SCP-097-1 zugeht. Das Kind scheint ein Stofftier hinter sich her zu schleifen. Das Kind erschien auf dem Bildschirm während der Durchsicht. Es wurden zur Zeit der Aufnahme keine Kreaturen gesichtet.
05.09.████ 17:33 Ein menschlicher Schrei wird aus SCP-097 am Standort vernommen. Das Standortpersonal beschreibt ihn als die Stimme eines kleinen Kindes. Der Schrei hielt für ca. 3 Minuten an bevor er abrupt abgebrochen wurde. Die Belegschaft meldete, dass sie sich während des Ereignisses beobachtet gefühlt haben.
08.09.████ - Mehrere "Bettdeckengespenster" werden im Laufe des Tages durch einige Sicherheitsübertragungen gesichtet. Sie erschienen nur für ca. 1-3 Sekunden bevor sie wieder verschwanden. Die Belegschaft hat auf dem ersten Blick keine anomalen Kreaturen gemeldet. Die Patrouillen wurden für die restliche Zeit des Zyklus des SCPs verdoppelt.
13.09.████ 22:19 Unidentifizierbare Gesänge sind am Standort zu hören, anhaltend für drei Stunden bevor sie verstummen. Aufnahmen offenbaren liedähnliches Kauderwelsch mit bis zu 30 individuellen Kinderstimmen die zu jeder Zeit singen. Die Aufnahmen wurden zu Studienzwecken archiviert.
19.09.████ 14:27 Agent McRoy durchtrennt eine Kürbisranke mit seiner Machete. Die durchtrennte Ranke blutet ca. 50 Liter menschliches Blut bevor sie verwelkt. Blutgruppe AB-, keine übereinstimmende DNA.
24.09.████ - Über Nacht wuchsen zwei einzelne Kürbismuster in der groben Form zweier humanoider Figuren die auf dem Boden liegen. Ohne Zwischenfall zerstört
25.09.████ 05:17 Agent Long wurde enthauptet aufgefunden, den Hals an einem Kürbis. Er verschwand auf dem Weg zum Pausenraum.
27.09.████ 02:50 Sämtliche Glühbirnen am Standort brennen innerhalb von 2 Minuten aus. Wichtige Bereiche wurden vor Anbruch der Nacht repariert.
30.09.████ 12:16 Plötzliche Veränderung in der Anordnung von einigen duzend Kürbispflanzen festgestellt. Zeitpunkt und Art des Ereignisses unbekannt.
01.10.████ 14:29 Agent Cole beschädigt und zerbricht aus versehen einen Kürbis bei der wöchentlichen Untersuchung von SCP-097. Der Kürbis gibt ein komplettes, menschliches Kinderskelett in fötaler Position frei. Weiblich, 5 Jahre alt. Keine DNA Übereinstimmung.
02.10.████ - Neunundzwanzig (29) enthauptete Krähen (// Corvus brachyrhynchos) wurden außerhalb der Eindämmungsmauer von SCP-097 gefunden. Kein Eintrag.
06.10.████ 06:37 Eine ausgewachsene Kürbispflanze wurde anstelle einer Topfpflanze im Büro von Dr. Bridge aufgefunden. Zimmerpflanzen wurden im Standort verboten. Der Kürbis wurde sofort verbrannt.
07.10.████ 16:50 Agent Matthews fällt während einer Patrouille in Ohnmacht und kann nicht wieder aufgeweckt werden bis er vom Gelände gebracht wurde. Der Agent berichtete, dass er von herbstlichen Farben und dem Geruch von Laub geträumt hatte. Zurückgeschickt zur Schreibtischarbeit. Untersuchung ausstehend.
11.10.████ 07:38 Forschungsassistentin Sturm meldet einen überwältigenden Geruch und Geschmack von Kürbis, der ihre Sinne vernebelt. Kein weiteres Personal meldet diese Anomalie. Wurde aus dem Standort gebracht, erwartet Untersuchung.
13.10.████ - Durchgehende Trommelklänge über den Tag, von 00:00 bis 23:59 Uhr. Ursprung der Geräusche unbekannt. Aufzeichnung für Studienzwecke archiviert.
17.10.████ 03:19 Ein männliches Kind, ca. 6 Jahre alt und mit einem Pyjama gekleidet, wird gesichtet wie es am Ostende von SCP-097 durch Maisstängel geradewegs auf SCP-097-1 zu klettert. An SCP-097-1 verloren. Wie das Kind vom Personal nicht bemerkt wurde bis es an das SCP verloren ging ist nicht bekannt.
20.10.████ 13:07 Jedes Personal im umkreis von 3,6 Kilometer um SCP-097-1 berichten von Träumen von orangefarbenem Dunst und Kinderlachen. Das Personal wurde nach weit außerhalb des vom Effekt betroffenen Gebietes evakuiert. Das Personal wurde auf mentale Interferenzen untersucht.
23.10.████ 00:01 Sämtliche Haupt- und Notenergieversorgung des Gebiets hat versagt. Bei der Aufklärung wurde innerhalb von SCP-097 entdeckt, das sich ███ Kürbisse in geschnitzte Laternen transformiert haben. Es ist nicht bekannt, wie SCP-097 Kerzen generieren und entzünden konnte. Die Teams 097-alpha// und -beta sind damit beauftragt die Laternen nach Sonnenaufgang zu vernichten.
23.10.████ 08:13 Team-097-alpha berichtet, dass es in der Flora von SCP-097 spielende Kinder gesehen und gehört hat. Auf den Aufzeichnungen sind nur die Berichte vorhanden. Es wurde bemerkt, dass die Kinder in Pyjamas gekleidet waren. Die Teams wurden vom SCP abgezogen und auf mentale Interferenzen untersucht.
25.10.████ 11:49 Zea mays indurata Kerne fallen um SCP-097 vom Himmel aber nicht innerhalb der Eindämmungsmauern. Der Bereich wurde durch Flammen-Einheiten gereinigt und nicht einheimische Gräser ausgesät. Die Gehwege außerhalb des Gebietes stehen noch aus.
26.10.████ 21:13 Forschungsassistent O'Toole wird von Übelkeit übermannt und erbricht Kürbissamen. O'Toole hat vor dem Übergeben keine Kürbissamen gegessen. Forschungsassistent O'Toole wurde zur Untersuchung nach Standort-██ transferiert. Die Samen wurden vorsorglich verbrannt.
27.10.████ 10:03 Forschungsassistent O'Toole ist Berichten zu Folge über Nacht verstorben. Die Autopsie ergab, dass seine Brusthöhle mit Kürbissamen gefüllt war. Die Leiche wurde im Standort-██ eingeäschert. Sämtliches Personal wurde zu einer physikalischen Untersuchung einberufen.
28.10.████ 17:45 Die Scheinwerfer des Fahrzeugs unter SCP-097-1 schalten sich ein und leuchten bis zum Tagesanbruch. Kein Eintrag.
29.10.████ - Fruchtbäume innerhalb von SCP-097 erblühen ab ungefähr 07:00 Uhr im Zeitraum von 5 Stunden. Die Blüten verwelken kurz danach und fallen ab. Kein Eintrag.
29.10.████ 08:07 Die Kürbisse in der Nähe des südlichen Zugangs von SCP-097 begannen plötzlich aus dem Stamm zu bluten. Jeder Kürbis blutete für drei Stunden. Blutgruppe AB-, keine DNA Übereinstimmung.
31.10.████ 03:10 Mehrere duzend unidentifizierte Sphären aus rotem Licht wurden beobachtet, wie sie über SCP-097 und der umliegenden Umgebung trieben. Wurden die Sphären direkt angeleuchtet, konnte ein durchdringendes Kreischen vernommen werden. Die Belegschaft wurde in das Hauptgebäude zurückbeordert bis die Sphären beim Morgengrauen verschwanden.
31.10.████ 12:00 Durchgehende Trommelklänge werden innerhalb von SCP-097 aufgezeichnet. Das Trommeln dauert für die nächsten 12 Stunden an. Ursprung der Geräusche unbekannt. Aufzeichnung für Studienzwecke archiviert.
31.10.████ 14:19 Sämtliche Erdbeerpflanzen innerhalb von SCP-097 verdorren gleichzeitig. Kein Eintrag.
31.10.████ 17:43 Aufzeichnung von fünfundzwanzig bis dreißig belebter Skelette die aus größeren Kürbissen innerhalb von SCP-097 herausbrechen. Die Skelette durchqueren die Flora von SCP-097 zum nordöstlichen Pfirsichbaum an dem sie sich selbst mit Hilfe von langen Weintraubenranken, Kabeln und verrottenden Seilen an dessen Ästen aufhängen. Die Skelette beenden ihr anomales Verhalten nach dem sie den Tod durch Erhängen gemimt haben; die Todeskämpfe dauern für ungefähr 23 Minuten an. Die Skelette wurden nach dem ersten Frost geborgen. Alle erschienen unter 12 Jahre alt, keine DNA Übereinstimmungen. Die Skelette wurden nach den Untersuchungen verbrannt.
Original
SCP-Übersicht

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki