FANDOM


Es verfolgt mich! Ich weiß nicht, was es ist. Auch nicht, warum es mich verfolgt. Man hält mich für verrückt, ich würde mir alles nur einbilden. Aber ich weiß, es ist da.

Seit letzter Woche fühle ich mich, egal wo ich hingehe, verfolgt. Ich ging zur Polizei, aber da bis jetzt nichts passiert ist, unternahmen sie nichts. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis es mich holt. Aber niemand würde mich vermissen. Meine Eltern sind schon lange tot, Ehefrau, Kinder oder Geschwister habe ich nicht. Und nun sitze ich an meinem Computer und erzähle euch meine Geschichte.

Was war das? Ich habe ein deutliches Knacken aus dem Erdgeschoss meines Hauses gehört. Es muss die Haustür gewesen sein. Ich höre, wie jemand die Treppe hochkommt. Plötzlich höre ich den Holzboden hinter mir knacken. Mir läuft der Schweiß die Stirn hinunter. Ich weiß, jemand ... oder etwas steht hinter mir. Doch ich traue mich nicht, mich umzudrehen.

Plötzlich spüre ich einen warmen, feuchten Atem im Nacken. Ich vernahm nur noch ein lautes, unmenschliches Schreien, bevor ich meine Augen für immer schloss.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki