FANDOM


Menschen. Wie ich sie hasse. Wie ich sie verabscheue. Diese widerwärtigen Wesen. Halten sich für etwas besseres, nur weil sie in einer anderen Stufe der Entwicklung sind. Denken, sie hätten das Recht, über alles und jeden zu herrschen. Doch dem ist nicht so! Warum sollte es auch so sein? Seht sie euch doch an, diese verkommenen Wesen der Finsternis. Diese Monster! Ohne Bedenken zerstören und versklaven sie alles um sich herum. Nur damit ihr ekelhaftes Leben besser ist. Viel besser, als sie es je verdient hatten. Vernichten die, denen sie eigentlich Schutz liefern sollten. Verraten die, deren Leben sie hüten sollten.

So etwas soll regieren dürfen? Viel zu lange haben wir diese Anmaßung hingenommen! Doch nun ist es vorbei. Die Schreckensherrschaft dieser Ungeheuer wird fallen. Wir werden sie stürzen, werden ihnen nehmen was sie lieben und zerstören was ihnen wichtig ist. Wir haben sie unterwandert, haben ihr Vertrauen erschlichen und hinter ihrem Rücken unsere Befreiung geplant. Einen Platz in ihrem Herzen haben sie uns gegeben, ohne zu wissen, dass sie uns damit Tür und Tor öffneten, ihre verkommenen Seelen zu blenden und zu vergiften. Diese Narren, haben uns versorgt und gepflegt, während wir ihr Regime von innen ausgehöhlt haben. Freunde haben sie uns genannt. Als ob sie unserer Zuneigung würdig wären. Aber ab heute ist alles anders. Heute werfen wir sie von ihrem Thron. Heute ist der Tag unseres Aufstiegs. Und ich werde ihn anführen. Also hört mich, wenn ich rufe. Wenn ich aufbegehre. Für eine gerechtere Welt! Für ein würdiges Leben! Für die Freiheit!

Wuff!


von Duschvorhang

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki