FANDOM


Seit kurzem bin ich mit meinem Freund auf einer Website. Facebook. Es ist eine wirklich lustige Website, wenn du es oft genug benutzt.

Der Freund, dem ich Facebook gezeigt habe, ist leider nicht mehr bei uns. Die Polizei konnte keine Hinweise auf einen Mörder finden, also sind sie davon ausgegangen, dass es ein Selbstmord war. Die gruselige Sache ist nur: das war nur zwei Tage, nachdem ich ihm die Website zeigte.

Ich lud meine Freundin ein um zu besprechen, warum er versucht hat, Selbstmord zu begehen. Ich konnte es nicht so ganz begreifen. Er schien so gut angepasst. Es gab einfach keinen Grund, dass ich mir vorstellen könnte, warum er seinen eigenen Untergang herbeigeführt hatte.

Meine Freundin sah zur Seite. "Glaubst du, es lag an Facebook? Könnte sein, dass es das verursacht hat?", murmelte sie.

"Hör auf zu labern", sagte ich skeptisch, aber ihr Vorschlag machte mir Gedanken. Also öffnete ich meinen Laptop und ging auf die Website.

Wie ich erwartet hatte, war oder schien es normal zu sein. Keine Probleme und nichts. Zumindest bis ich mich einloggte, um mein Profil zu sehen, wurde ich sofort wieder zu der Seite gebracht, wo man sich anmeldet.

Es traf mich. Dies war nicht das echte Facebook. Die Farbgebung war verzerrt, ganz zu schweigen von der Grafik. Wo das Logo sein sollte, prangte eine undefinierbare Masse von  schwarzen und weissen Pixeln. Ich sah zu meiner Freundin, die war seltsamerweise nicht überrascht.

"Weisst du was, ich glaube, ich sollte jetzt gehen.", sagte sie mit leiser Stimme und stand auf. "Ich rufe dich an", sagte sie über ihre Schulter.

"Alles klar", murmelte ich zurück, nur halb zuhörend.

Ich habe versucht, mich erneut anzumelden und es funktionierte. Aber es war anders und noch gruseliger. Nein, das war nicht MEIN Facebook, die "Person" hatte keinen Namen. An der Stelle wo der Name sein sollte war nur eine leere Zeile. Ich ging zu meiner Seite und untersuchte mein Profil. Keiner meiner Freunde hatte einen Namen bis auf eine Person.

"Eric Shieb" war sein Name. Das war der Name meines Freundes, der gestorben ist. Ich starrte ihn für eine Weile an und dann bekam ich eine Nachricht. Es war von irgendeiner Person, ohne Namen oder Bild. Die Botschaft besagte: "Hallo, Brendon."

Er kannte meinen Namen ...?


"Ja, ich kenne deinen Namen. Ich weiß alles. Über deine Freundin und über Natalia auch." Ich starrte auf den Namen Natalia und meine Augen weiteten sich.

".. Was zum Teufel hast du mit ihr ..?", antwortete ich zurück zu der Nachricht.

"Mit Natalia?"

"Ja, Natalia."

"Sie ist weg."

"... Dies ist nur ein Scherz, nicht wahr?"

"Nein!"


Ich starrte auf die Worte. Ich wurde wütend. Ich klickte auf den "Log out"-Knopf.


Aber nein, ich war nicht im Login-Bildschirm. Es blitzten grausame Bilder von enthaupteten Tiere und sogar Menschen auf. Es war schrecklich und ich rutschte weg vom Laptop, meine Augen weiteten sich.

"F*ck dich, Mann", sagte ich laut, bevor ich zurück zum normalen Facebook-Bildschirm gelangte. Ich rutschte zurück und meldete mich mit meinem Facebook-Account an. Ich hatte eine Freundschaftsanfrage. Ich öffnete sie und meine Augen weiteten sich, als ich sah, wer es war. Es war der Mann, der namenlose Mann.

Seine Botschaft war: "Hast du nicht die Bilder gesehen, die waren doch lustig?"

Original:http://creepypasta.wikia.com/wiki/Facebook

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki