FANDOM


Ich habe vergessen, warum genau ich inne gehalten hatte, um durch das Fenster im Erdgeschoss zu blicken... Doch mein entspanntes Lächeln verblich, während sich meine Augen weiteten, und mein Herz kurzzeitig aufhörte zu schlagen.

Eine Kreatur stand dort, mit dem Gesicht an der Scheibe und einem unnatürlich weitem Lächeln. Die langen, schwarzen Haare waren verfilzt und hingen in unordentlichen Strähnen herab. Seine Haut war ledrig und ebenfalls von einem unnatürlichem Braun, während die Augen geradezu weiß leuchteten.

Es stand einfach nur da, und lehnte unbewegt an dem Fenster, durch welches es mich schon seit einer Weile lächelnd betrachtete. Mir gefror das Blut in den Adern, als es das ekelhafte Gesicht noch fester gegen das Glas presste, und sich somit grotesker wirken ließ, als es war.

Oben lag meine Frau im Bett, unten mein Neugeborenes in der Wiege. Und das Monster kam näher. Es hob langsam eine Hand, in der gewohnten Begrüßungsgeste. Eine Hand mit einem Ring.

Dann verschwand es vom Fenster, und ich sah, wie der Knauf der Haustür gedreht wurde. Von außen war diese Aktion vergeblich, da ich abgesperrt hatte.

Doch dieses Ding am Fenster...


Ich hatte es bemerkt, als ich den Rasen mähte, und es hatte die abgetrennte Hand meiner Frau zum Gruß gehoben...


Deine Bewertung dieser Pasta:

Durchschnittsbewertung:


by Whocaress

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki