FANDOM


"Pfiiiiuuuu“ - Kreischend fliegt die Rakete in den Himmel, um mit einem lauten Knall ein wunderschönes Muster in den Himmel zu malen. Golden regnen die Funken gen Boden, um dann nach einigen Metern zu verglühen.

Staunend stehe ich davor – ich liebe Feuerwerk. Darum ist der heutige Tag – Silvester – auch mein Lieblingstag im Jahr.

Alle feiern, alle sind gut drauf und um 12 Uhr ist der Himmel voller Formen und Farben.

„Pfiiiiuuuu“ - Schnell schicke ich den nächsten Funkenwerfer hinterher. Dieses Mal erhellen rote Kreise den Himmel.

Voller Vorfreude habe ich mich heute Vormittag mit Feuerwerkskörpern eingedeckt. Mehr als 600 Euro habe ich dafür ausgegeben. Viel Geld für jemanden wie mich, aber für meine Leidenschaft investiere ich dieses gerne. Auch wenn das bedeutet, dass ich bis zum nächsten Gehaltseingang wieder etwas sparen muss.

„Pfiiiiuuuu“ - Ui, die war klasse! Grüne Funken, die nochmal explodieren und einen silbernen Regen freisetzen. Meine Augen leuchten wie die eines kleinen Kindes, als ich die Flugbahn der glühenden Punkte verfolge.

Alle mir bekannten Läden habe ich aufgesucht und die größten und stärksten Raketen ausgesucht. Mitarbeiter habe ich in Lager gehetzt, um mir auch den letzten Rest der Knaller zu bringen. Einmal musste ich mich sogar mit so einer übereifrigen Schabracke um ein Paket „Big Boys“ streiten. Aber die musste ich einfach haben. Aus der Packung stammt auch der nächste Feuerwerkskörper, den ich gerade in die bereitgestellte Flasche stecke und anzünde.

„Pfiiiiuuuu“ - Wow, das war die Schönste bisher...

„Es ist noch nicht 12, du Idiot“ schreit mein Nachbar von seinem Grundstück zu mir herüber und zeigt mir den Mittelfinger.

Kopfschüttelnd schaue ich auf meine Armbanduhr. Stimmt, es ist erst kurz nach 10. Naja, den lieben Herrn Nachbarn besuche ich morgen einfach kurz, um mich zu „entschuldigen“. Dann wird er sich schon beruhigen. Außerdem ist es schon stockdunkel, warum sollte ich die Nacht dann nicht mit meinem kleinen Feuerwerk erhellen?

Und ich benötige leider etwas mehr Zeit, bis ich mich all den kleingehackten Leichenteilen entledigt habe. Aber für das neue Jahr brauche ich einfach wieder Platz in meinem Keller.


Deine Bewertung dieser Pasta:

Durchschnittsbewertung:



~~ Marconiac ~~

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki