FANDOM


Sie waren Soldaten

Im Dienste des deuschen Kaisers

Sie waren Soldaten

Ein jeder von ihnen

Hatte auf ihn geschworen

Ein jeder von ihnen

Sie waren Soldaten.

---

Sie waren Soldaten

Ganz normale

Sie waren Soldaten

Bereit ihre Pflicht zu erfüllen

Für ihr Vaterland in den Kampf zu ziehen

Und siegreich nach Hause zurückzukehren

Sie waren Soldaten.

---

Sie waren Soldaten

Sie standen in den Schützengräben

Sie waren Soldaten

Das Gewehr in der Hand

Den Helm auf dem Kopf

Den Siegeswillen fest in sich

Sie waren Soldaten.

---

Sie waren Soldaten

Der Major blies zum Sturm

Sie waren Soldaten

Es war soweit

Sie stürzten los

Zum Siegen bereit

Sie waren Soldaten.

---

Sie waren Soldaten

Die ersten Schüsse knallten

Sie waren Soldaten

Der Tod holte sich seine ersten Opfer

Verschlag sie wie verdorbenes Fleisch

Gierig und voller Hast

Sie waren Soldaten.

---

Sie waren Soldaten

Das Massaker begann

Sie waren Soldaten

Blut durchtränkte den schlammigen Boden

Zerfetzte Leichen und Verletzte liegen mittendrin

Doch der Sturm reißt nicht ab

Sie waren Soldaten.

---

Sie waren Soldaten

Da vorn ist der Feind!

Sie waren Soldaten

Das letzte Stück

Hetzten sie in größter Not

Um sie herum - Gewalt, Mord, Tod.

Sie waren Soldaten.

---

Sie waren Soldaten

Mann gegen Mann.

Sie waren Soldaten

Der bessere gewann

Der andere fällt

Der nächste kam und übernahm sein Feld

Sie waren Soldaten.

---

Sie waren Soldaten

Unendlicher Kampf

Sie waren Soldaten

Wann ist´s endlich vorbei?

Woher soll ich das wissen?!

Bin doch selbst dabei...

Sie waren Soldaten.

---

Sie waren Soldaten

Endlich fand die Schlacht ihr End

Sie waren Soldaten

Überzogen war das Feld von Leid und Elend

Die Überlebenden hatten es geschafft - bis zum nächsten Mal

Wo sich alles entschied...

Sie waren Soldaten.

---

Sie waren Soldaten

Zum Kampfe bereit

Sie waren Soldaten

Egal war das Leid

Egal war der Verlust

Wichtig war der Sieg

Sie waren Soldaten.

---

Sie waren Helden

Für das Vaterland

Sie waren Helden

Doch eigentlich für nichts

Ihr Tod war umsonst, der Kampf längst verloren

Sie wussten es nicht...

Sie waren Soldaten.

---

Sie waren Soldaten

Drei Tage später

Sie waren Soldaten

Brachen alle Fronten ein

Der Krieg war vorüber

Man kehrte heim

Sie waren Soldaten.

---

Sie waren Soldaten

Sie bewiesen Mut

Sie waren Soldaten

Sie kämpften tapfer

Sie wollten siegen

Sie versagten

Sie waren Soldaten.

---

Sie waren Soldaten

Wieder daheim

Sie waren Soldaten

Und wussten nicht aus noch ein

Vergossen umsonst das ganze Blut

Zurück blieb nur eine bodenlose Wut

Sie waren Soldaten.

---


Deine Bewertung dieser Pasta:

Durchschnittsbewertung:


DER HELD, den 12.03.2015

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.