FANDOM


Da liegt ein Stein in meinem Garten. Seine Farbe erinnert an Milchschaum und Karamell, die dunkleren Stellen sehen aus wie Schokolade. Der Stein selbst erinnert grob an die Form einer Kröte, die sich ins Gebüsch kauert. Von hier aus könnte man fast meinen, dass die zwei Erhebungen, die der Stein aufweist, Augen sind. Ich habe einmal mehr zuviel Phantasie.

Da liegt ein Stein auf meiner Terrasse. Seine Farben scheinen tatsächlich sowas wie Muster zu bilden- gerade die dunklen Stellen werden durch viele Sprenkel texturiert. Am unteren Teil kann ich fast sowas wie Krallen erkennen. Was bilde ich mir nur immer für Sachen ein.

Da liegt ein Stein in meinem Wohnzimmer. Erst jetzt erkenne ich, dass er zwar völlig frei von irgendwelchen Moosen ist, aber dennoch einen leichten Grünschimmer besitzt. Die Vorderseite- also die Seite, die sich mir zuwendet- besitzt einen horizontalen Riss, der fast wie ein Maul aussieht. Verrückt, was mein Gehirn mir für Streiche spielt.

Da liegt ein Stein neben meinem Bett. Der grüne Schimmer lässt ihn auch gut in der Dunkelheit sichtbar werden, auch wenn ich die Farben trotz allem immer noch klar und deutlich erkennen kann, ohne dass sie von dem Grün beeinflusst werden. Es wirkt, als wäre der Stein größer geworden. Ich sollte meinen Kopf untersuchen lassen.

Da liegt ein Stein auf meiner Brust. Ich kann seine Wärme durch mein Shirt hindurch spüren. Ebenso fühle ich, wie es atmet. Der Riss ist tatsächlich ein Maul. Geh weg! Du bist doch nur ein Stein, den ich mir eingebildet habe!

Da liegt ein Mensch tot auf dem Rasen...

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki