FANDOM


Wer ich bin, fragst du dich jetzt wahrscheinlich, oder?

Tja, das ist leicht zu beantworten: Ich bin alles und jeder! Warum sitze ich hier, fragst du dich, nicht wahr? Warum sitze ich an deinem Bett und starre dich an? Nun... ich sage so viel, ich habe Großes mit dir vor.

Wieso du mich nicht richtig sehen kannst, fragst du? Nun, weil ich alles und jeder bin. Ich bin deine größte Angst!

Du kannst mich nicht sehen. Du kannst mich nur fühlen. Was glaubst du, werde ich mit dir machen? Ja, ich werde dich töten, du hast recht. Aber warum, fragst du? Weil ich leben muss! Ich habe schon so lange nach dem perfekten Opfer gesucht! Und heute habe ich es gefunden! Du bist es!

Ich verrate dir meine Geschichte, in Ordnung?

Ich weiß nicht, wie ich entstanden bin, ich weiß nur, dass ich da war. Mit einem unbändigen Hunger. Ich hatte Hunger nach Furcht, nach Angst, aber auch nach Fleisch. Menschlichem Fleisch. Also begab ich mich auf die Suche nach einem Opfer und fand es auch schnell. Eine Frau in einem Park. Erst war sie da... und dann war sie weg. Hahahaha, alle haben sich gefragt, wo sie denn sei. In dieser Zeit habe ich sie verspeist. Ja, ich habe sie gefressen. Doch da war immer noch dieser unbändige Hunger! Ich brauchte mehr!

Von diesem Tag an bin ich um die Häuser gezogen. Habe getan, was ich tun musste. Habe gefressen, habe getötet. Mir wurde nach einer Weile klar, dass ich alle Ängste von diesen Menschen aufgesogen habe. Mir wurde klar, dass ich sie gegen die Menschen verwenden kann! Ich habe weiter getötet. Viele, viele Jahre lang. Viele Menschen gefressen und doch ist da immer noch dieser unbändige Hunger. Ich lebe schon so lange und doch kann ich nicht sterben. Ich kann nicht verblassen, nicht schwächer werden, mich nicht verändern.

Das alles war jetzt schon mindestens 300 Jahre her. In der restlichen Zeit habe ich weiter gemordet, gefressen und die Menschen verängstigt.

Schatten

Es gab nur einen Menschen, der sich mir entziehen konnte. Er nannte mich Soul Eater. Ich finde nicht, dass dieser Name zu mir passt.

Aber es ist gut, wenn mir ein Name gegeben wird. Dann weiß ich, dass die Menschen mich fürchten. Nun ist aber genug mit der Schwätzerei. Ich habe HUNGER und ich brauche nun dein Fleisch!

Eine Sache noch, es wird sehr weh tun, also mache dich auf etwas gefasst. Hahahaha, ja, schrei ruhig, aber das wird dir nicht helfen. Du wirst so oder so sterben! Halt jetzt still! Ich fange bei deinem Gesicht an, das ist immer das beste Fleisch!

Hahahaahahahahahaahah!

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki