FANDOM


Ich weiß nicht einmal mehr, was genau ich getan habe. Alles was ich weiß ist, dass irgendetwas falsch mit diesem Hack ist. Er hat mehr als das Spiel verändert. Er hat mich verändert.

Vor ein paar Tagen, als ich Mickey Epic 2 zum wer weiß wie vielten Mal durchgespielt habe, wollte ich mehr Spannung haben. Im Netz gab es viele Hacks und Cheats für so ziemlich alles, also versuchte ich etwas zu finden. Die meisten Ergebnisse waren nur Cheats für Items oder Geld, aber ein Hack stach heraus. Die Datei nannte sich "Mickey Epic 2- Forbidden Treasures". Die Beschreibung war simpel. Es sollte ein Hack sein, das so umprogrammiert wurde, sodass du die ganze Story mit Oswald spielen kannst und viele Zusätzliche Schätze finden konntest.  Man sollte es sich auf eine extra CD brennen.

Es war unwahrscheinlich, dass es funktonieren würde, aber gelangweilt suchte ich nach einer leeren CD und befolgte die Anleitung. Überraschenderweise klappte alles einwandfrei und das Spiel begann so wie im Original. Das Erdbeben und du landest in Mikeys Haus. Es schien normal, aber alles war dunkler und drückender. Alles sah aus, als hätte jemand einen dunklen Schleier über die sonst so fröhliche Welt gelegt.

Der Gang, der zum Zauberpinsel führte war verwüstet. An den Wänden war in roter, gehetzter Schrift ein Hilferuf geschrieben. " Hilfe Oswald. Nur du kannst mic..." An dieser Stelle waren die Buchstaben verwischt, als ob jemand dein Verfasser weggezerrt, bevor er seine Nachricht beenden konnte. Ich schluckte. Es war einfach zu weit weg vom Original. Zumindest jetzt am Anfang. Selbst der magische Pinsel war Blutverschmiert.

Als es weiterging schien alles wieder normal. Ab und an ruckelte das Bild und irgendeine Abildung wurde eingeblendet, verschwand aber zu schnell, als das ich etwas hätte erkennen können. 

Ab einem Punkt fingen die Zusatzkisten an zu erscheinen. Die Räume in denen sie standen, waren voller Blut und wirrer Hilferufe und in den Kisten selber waren Items mit Namen wie "Mickeys Arm". Die Stimmung wurde immer Düsterer. Anstelle von den Klecksen musste ich die Dorfbewohner verdünnen. Ihre Schmerzensschreie wurden immer grässlicher.

Trotz dieser Perversionen konnte ich nicht anders, als weiter zu machen. Irgendetwas in mir zwang mich alles bis zum bitteren Ende zu spielen. Am Ende musste man gegen Mickey kämpfen. Wenn man verletzt wurde verlor man eines der Zusatztitems und Mickey bekam seine Gliedmaßen zurück.

Als ich es endlich schaffte ihn zu besiegen wurden nacheinander alle Bilder eingeblendet, die ich für Störungen gehalten hatte. Es waren Bilder von mir, wie ich verstört weiterspielte. Jedes einzelne war bearbeitet und zu grotesken Außmaßen verunstaltet.

Aber es stört mich nicht. Ich weiß nicht warum, aber irgendetwas zwingt mich dazu ein Messer zu nehmen und immer wieder zuzustechen. Ich werde wahrscheinlich gleich sterben, also habe ich noch eine Botschaft für euch. Spielt den Hack "Mickey Epic 2- Forbidden Treasures". Es macht mörderisch Spaß.

--KatyCraft (Diskussion) 08:35, 8. Jul. 2014 (UTC)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki