FANDOM


Immer wenn du schlafen gehst,

komm ich leise an dein Bett.

Du schläfst und ich sehe wie du dich drehst,

wenn ich doch dein Aussehen hätt'..


Ich bin hässlich und scheußlich,

du bist schön und vollkommen.

Meine Hände sind vom Blut befleckt, ganz grässlich.

Viele Leben hab ich mit ihnen genommen.


Du wirst unruhig und denkst: "Ist jemand da?"

Menschen wie du können mich leider nicht seh'n.

Dein Herz bebt, du rufst: "Wer ist da?"

Eigentlich will ich dich nur mit mir nehm'.


Und am Morgen schreist du auf, in Schweiß getränkt,

deine Eltern: "Es war nur ein Traum, ganz klar!"

Und jeder macht sich Sorgen, um dich gekränkt,

Doch immer wirst du wissen... ICH war da..

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki