FANDOM


"Mama" sagte das kleine Mädchen. Sie rieb ihre Augen als sie im Türrahmen zum Schlafzimmer stand.

"Mama, der Osterhase isst meinen Muffin." Sagte sie.

"Unsinn, mein Kind," erwiderte die Mutter. "Der Osterhase verteilt vielleicht Muffins, aber er isst sie nicht..."

Die Mutter schüttelte ihre Decke ein wenig und fing dann wieder an zu sprechen, zum Teil zu ihrem Kissen und zum Teil zu ihrer Tochter, "Komm schon, geh wieder schlafen..."

"Aber Mama." Sagte das Mädchen erneut. "Der Osterhase isst meinen Muffin!" Sie spricht jetzt in einem ernsteren Ton, sie fing sogar schon fast an zu schreien.

Die Mutter setzte sich auf und umarmte ihre Tochter. "Kleine, ich hab es dir doch schon gesagt. Der Osterhase isst keine Süßigkeiten, er verteilt sie nur an Kinder. Außerdem ist es noch nicht mal Ostern. Geh jetzt wieder ins Bett." Sagte sie in ihrer freundlichsten Stimme.

"Okay Mama. Ich werde es versuchen..." Seufzte das Mädchen als sie den Raum verließ.

Die Mutter lächelte. "Kinder und ihre lebhafte Fantasie." Dachte sie und beschloss ebenfalls weiter zu schlafen.

Das Mädchen stand eine Weile im Flur. Sie starrte auf den Osterhasen, welcher ihren Muffin verzerrte. Sie seufzte erneut. "Mama sagte ich soll wieder ins Bett gehen."

Der Osterhase grinste. "Gute Idee, mein Kind. Geh weiter und schaue nicht zurück."

Er schnippte einen kleinen Anhänger zu dem Kind. Sie nahm es an sich und sah es sich genauer an. Als sie sah was es ist schrie sie. Es war eine Hundemarke mit der Aufschrift "Muffin".

Original.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki