Fandom

Deutsches Creepypasta Wiki

Mutant Future

6.331Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare26 Teilen
22.02.2027: Dr. Hagiro Sato und sein Team aus Wissenschaftlern von Japanern, Amerikanern, Kanadiern und Briten
438px-Pokemon Mutant Future.png
fangen an, an einer Materie-Transfer-Maschine zu arbeiten.

11.02.2033: Das erste Experiment funktioniert. Hunderte andere Experimente gingen davor schief.

18.07.2033: Ein katastrophaler Unfall mit einem der Marterie-Transfer-Maschinen zerstört die Stadt Hiroshima mit der Zerstörungskraft der Atombombe, die vor neunzig Jahren auf die Stadt fiel. Die japanische Regierung verbietet offiziel die Experimente. Der Westen arbeitet weiterhin an ihnen.

22.04.2035: Erste Sichtung von infizierten Lebewesen rund um Hiroshima. Die meisten Infizierten sind Tiere, es wurden aber auch infizierte Menschen gesichtet.

13.05.2035: Die Hälfte Japans wurde evakuiert. 15 Prozent der Menschen sind gegen die Infektion immun. 84,5 Prozent der Infizierten zeigen Anzeichen von leichten Mutationen. 0,1 Prozent der Infizierten mutieren vollständig. Das Virus befällt das Genmaterial, was zum schnellen Mutieren führt. Der Großteil der Fauna wird bald infiziert sein.

01.01.2040: 98 Prozent der Japanischen Fauna sind verschwunden; das Ökosystem wird von Infizierten beherrscht.

08.05.2048: Das japanische Militär jagt Infizierte, um das Volk zu evakuieren. Angriffe durch Infizierte wurden gemeldet. Hohe Intelligenz der Infizierten bestätigt.

10.05.2048: Sie schaffen es nicht rechtzeitig die Infizierten auszulöschen. Japan steht am Rand des Zusammenbruchs.

13.10.2048: George W. Bush wurde entführt. Es stellte sich heraus, dass es das Werk der Infizierten ist. Vorschläge, Japan mit Atombomben zu bewerfen, wurden abgelehnt.

12.02.2052: Außenstehende Beobachter haben gesehen, wie die überlebenden Bewohner von Japan die Infizierten in ihre Religion eingebunden haben. Teil dieser Religion ist eine totale Verbannung von Waffen und das Verbot von Gewalt gegen die infizierten Geschöpfe. Dies ist überraschend effektiv zum Niederlegen von Konflikten mit den infizierten Geschöpfen.

02.04.2055: Die Infizierten haben sich nach Nordamerika ausgebreitet. Militärische Vorbereitung ergibt eine sehr viel geringere Infektionsrate. Hunderttausende in den Vereinigten Staaten, Kanada und Mexiko sterben.

11.03.2061: Die Vereinigten Staaten beginnen mit Tests. Sie versuchen herauszufinden, was für Stärken die Infizierten im Kampf aufweisen. Einige Menschen halten die Infizierten wie Tiere, genau gesagt, wie Hunde. Später im selben Jahr unterzeichnen China, Russland, Vietnam und Nord-Korea den Kommu Pakt, der Schutz vor dem nun extrem starken Westen versichert.

02.07.2063: Die Kommu erklärt den Vereinigten Staaten den Krieg.

09.11.2066: Der Krieg ist vorbei. Die Kommu wurde zerstört. Kommunistische Staaten werden nun von der NATO regiert.

25.12.2072: Die nun getrennten Regionen, die einst Japan waren, öffnen sich dem Rest der Welt. Hauptsächlich durch wissenschaftlichen Handel.

01.02.2081: Japanische Wissenschaftler entdecken im stark infizierten Brasilien die DNA eines der ersten Infizierten. Sie glauben, dass die Infizierten in Wirklichkeit die nächste Phase der Evolution sind und eins der Originale zu finden würde das Verständnis fördern. Es gibt viele gescheiterte Klonversuche, bevor ein finales Experiment ein Erfolg wird. Das Ergebnis des Experiments, erschaffen durch einer Materie-Transfer-Maschine ist verantwortlich für den Tod von Dutzenden Mitarbeitern. Es entkam den Labor.

22.03.2081: Ash Ketchum wird 10 Jahre alt und begibt sich auf eine Reise, um die stärksten Exemplare der Infizierten zu fangen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki