FANDOM


Masky seufzte stark, er setzte zum Gehen an, hielt aber dann inne. „Kagekao... Puppeteer... Ihr zwei kommt mit, dem Clown kann man nicht trauen. Schließlich dreht der einem immer seine scheußlichen Süßigkeiten an.“ Kagekao stand schon neben dem Truck, als sich seine Maske schlagartig veränderte, nun war auf der schwarzen Seite ein friedliches und freundseliges Grinsen zu erkennen. Puppeteer erhob sich nur schwer von seinem Platz, als er sich in den Truck schwang startete er schon mal den Motor. Masky wandte kurz den Kopf zurück zur Gruppe, er knurrte kurz und leise, er schubste Kagekao in den Truck und stieg selbst ein. Puppeteer’s Grinsen wurde immer breiter, immer hinterlistiger. Er kannte den Clown von dem sie sprachen, er fing leise an zu kichern. Masky schaute den kichernden Puppeteer an und führ dann los zu einem verlassen Freizeitpark.

 Als Kagekao den Wagen verließ hörte er schon in der Ferne das kratzende und langsame ‚Pop goes the Weasle‘ Masky forderte die beiden auf ihm zu folgen, er ging zu einem halb zerstörten Zirkuszelt. Das Lied würde lauter als er direkt davor stand. Man hörte dass jemand dieses Lied auch noch mit sang. Puppeteer riss die Plane zum Eingang weg und kicherte als er den Clown erblickte. „Laughing Jack… Laughing Jack! Hör auf das Lied zu singen!“ schrie Masky auf.

Kagekao hielt seine Maske fest, ihm wurde schlecht überall im Zelt waren Kadaver aufgehängt. Einige von Kindern dann noch welche von Tieren und Erwachsenen. Die Gedärme hingen auf den Boden oder waren überall verstreut. Puppeteer lachte aus tiefer Lunge und atmete stark und gut hörbar ein. Masky wandte kurz wegen dem blutigen Anblick den Kopf ab. „Hihihihehehehe aber warum? Ich will doch meinen Gästen ihren Aufenthalt  verschönern“ Jack breitet die langen Arme aus, was andeuten sollte das er die halb verwesten bis verwesten Menschen und Tiere meinte. Kagekao stupste aus Neugierde einen der Kadaver an und bunte Leckereien fielen heraus. Der schwarz weiße Clown tat sofort heran und steckte die Bonbons und Lollies wieder in die Bauchhöhle. „Lässt du sie wohl ihre Süßigkeiten essen!“ Kagekao zuckte zusammen und unterdrückte den Brechreiz bei dem Anblick, wie der Clown die Süßigkeiten in den Kadaver schob, aber nicht nur deswegen sondern auch weil ein unscheinbares flatschen zu hören war.

 „Hihihehehehehehe Möchtest du etwas Süßes?“ Der Clown hielt Kagekao, mit der Hand die eben noch im Kadaver war, Lollies und Bonbons hin, an diesen klebte Blut und sie sahen auch nicht mehr nach Süßigkeiten aus. Kagekao verneinte und ging aus dem Zelt um wieder frische Luft ein atmen zu können. Masky und Puppeteer die sich bereits an den grässlich süßen, metallischen und verdorbenen Geruch gewöhnt haben schauten nur kurz verdutzt. „Nun Laughing Ja-“ „Hihihihihihehehehehehehehe möchtet ihr vielleicht ein wenig Süßes haben?“ unterbrach Laughing Jack den maskierten schwarzhaarigen jungen Mann, mit Gelächter und hielt ihm die bunten Leckereien hin. Puppeteer hingegen schlug dem Clown sein Angebot an Masky aus der Hand.

 „NUN HÖR MAL ZU!!!!“ brüllte der Puppenspieler los. „Der Slender Man ist tot und du drehst uns Süßigkeiten an?! Wenn du uns nicht hilfst wirst du der Nächste sein!“ Puppeteer schlug den Clown damit er endlich merkte in welcher Situation er war und welche Gefahr allen CP-Figuren drohte. „Der Nächste…. Hihihehehe…. Und wenn ich es nicht will?“ Er fing an sein schauriges Lied zu summen.  „Dann werde ich es schaffen dass du willst!“ dünne gelbe Fäden zogen sich um Jack’s Arme und Beine. „Ist ja gut hehe, aber ich wede nicht mit kommen.“ Puppeteer schwung leicht die Hände drehte sich um und ging ohne ein weiteres Wort zum Truck. Masky starrte zum Clown es wirkte als wolle er sich wehren ging aber zum Truck. Kagekao saß bereits im Truck und sah zum einsteigenden Clown. Masky nur leicht irritiert setzt sich ans Steuer und fuhr nachdenklich zur Höhle zurück. 

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki