FANDOM


Vor langer Zeit lebte ein Junge, der gerne draußen spielte. Er spielte Fangen mit seinen Freunden, wie jeden Tag nach der Schule. Eines Tages jedoch erfand er ein neues Spiel. Seine Freunde setzten sich im Kreis, während er um sie herum tanzte und sang. Wir kennen dieses Spiel heute unter dem Namen:


Plumpsack.


Doch die Regeln dieses Spiels hatten schreckliche Folgen.

Er lief mit einem Leinensack um seine Freunde herum und stülpte ihn über einen seiner Wahl, ohne Vorwarnung. Der Auserwählte musste nun den Täter fangen, bevor dieser einmal um den Kreis herum laufen und sich in die Lücke setzen konnte. Wenn er gefangen wurde, musste er nochmal ran. Wer sich vorher umdrehte, hatte eine Nackenschelle bekommen. Der Sack war etwas dünner, sodass man noch leicht hindurchsehen konnte. Als der Junge etwas später den Sack über den Kopf gestülpt bekam,  lief er drauf los und sein Freund machte sich einen Spaß daraus sich nicht in die Lücke zu setzen und rannte stattdessen um die Bäume am Waldrand herum.

Der Junge lief ihm weiter hinterher, völlig orientierungslos folgte er den Geräuschen seines Freundes weiter in den Wald. Doch er folgte nicht seinem Freund. Der kam wieder aus dem Wald heraus, doch es gab keine Spur von dem anderen Jungen. Er wurde seitdem nie mehr gesehen.

Noch heute heißt es, man kann den Gesang des Jungen aus dem Wald hören, wenn man genau hin hört...


"Dreht euch nicht um,

der Plumpsack geht herum!

Wer sich umdreht oder lacht

kriegt den Buckel blau gemacht." 


Wer sich in den Wald traut und dieses Lied hört, sollte sich nicht umdrehen. Denn wer sich umdreht oder lacht, dem werden die Lichter aus gemacht.

Knack...

[1]

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki