FANDOM


An einem Spätsommertag im September war ein junges Mädchen auf den Straßen einer Kleinstadt in New Mexico unterwegs. Noch am Nachmittag wollte sie sich mit Freunden zum Sport treffen, weswegen sie ihre Mutter bat sie abzuholen, wenn sie gegen Mittag noch nicht zurück sei, um pünktlich anzukommen.

Wie sie bereits vermutete, kam sie nicht um Mittag wieder nach Hause, weswegen sie losfuhr um sie abzuholen. Doch sie musste feststellen, dass sie nicht aufzufinden war. Zu der Zeit von der wir sprechen waren Handys noch sehr unüblich, weswegen ihr nichts anderes übrig blieb, als am vereinbarten Treffpunkt auf sie zu warten.

Doch sie kam nicht.

Die Mutter verständigte aus Sorge um ihre Tochter die Polizei, die daraufhin das Gebiet nach Hinweisen untersuchte. Die Mutter nannte den Beamten die gewöhnliche Route, die ihre Tochter normalerweise fuhr, wenn sie mit dem Rad unterwegs war.

Was die Polizei jedoch finden sollte, gab Anlass für die schlimmsten Vermutungen…

Der Kassettenrekorder und Teile einer Kassette wurden in Einzelteilen über den Radweg verstreut gefunden. Es hatte den Anschein, dass jemand versuchte mit den Teilen eine Spur zu legen…

Fahrradspuren waren im Sand zu erkennen, einige Stellen waren aufgewühlt, als hätte es einen Kampf gegeben. Ein Fahrrad, wohlmöglich das Fahrrad des Mädchens, wurde jedoch niemals gefunden.

Rasch unternahm die Polizei eine weiträumige Zeugenbefragung, von umliegenden Gebäuden, an in der Nähe befindlichen Personen. Doch Auskünfte bekamen sie fast keine. Ein paar gaben zu Protokoll, dass sie das Mädchen auf dem Fahrrad noch gesehen hatten und ihnen auffiel, dass sie ein weißer Kastenwagen zu verfolgen schien. Trotz weiterer Ermittlungen konnte auch besagter weißer Kastenwagen mit einem Fahrer, der etwa Mitte 30 gewesen war, niemals ausfindig gemacht werden.

Knapp ein Jahr lang gab es keine Fortschritte zu diesem Fall.

Doch im Juni des Folgejahres machte ein Passant einen grausigen Fund: auf dem Parkplatz eines Lebensmittelgeschäfts in Florida wurde ein Polaroid-Foto gefunden.

Auf dem Foto war ein junges Mädchen, das die besagte Vermisste zeigte zusammen mit einem weiteren unbekannten Jungen, etwa 13 Jahre alt, in einer kleinen Kammer zeigte, die mit Decken ausgelegt zu sein schien. Es könnte sich auch um die Ladefläche eines Kastenwagens handeln. Beide Personen auf dem Bild waren gefesselt, die Münder mit Klebeband verschlossen. Jemand, wahrscheinlich der Täter, hatte aus nächster Nähe in den Raum fotografiert, direkt in die angstverzerrten Gesichter der Opfer. Bis heute konnte nie geklärt werden, wer der Junge auf dem Foto war.

Lange ging man von einer Theorie aus, dass es sich um einen verschwundenen Jungen aus der Gegend handeln könnte. Da dessen Leiche jedoch bald danach gefunden wurde, schied diese Theorie aus.

Es tauchten bald danach noch zwei weitere Fotos auf, die jedoch der Öffentlichkeit verborgen blieben. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass es sich bei diesen um makabere Scherze handelte.

20 Jahre nach diesen Vorfällen meldete sich plötzlich ein Sheriff, der angab zu wissen, was mit dem Mädchen passiert sei und behauptete, dass das Mädchen schon lange tot sei. Er zog seine Angaben jedoch aus unbekannten Gründen zurück und verstarb bald danach.

Auch die leibliche Mutter und der Stiefvater des Mädchens, die bis zuletzt auf der Suche nach ihrer (Stief-)tochter waren, sind inzwischen verstorben. Sie haben nie Gewissheit über den Verbleib ihrer Tochter erhalten.

 
... so schauerlich diese mysteriöse Geschichte auch klingt ...
 

... es gibt ein Detail, das sie von fast jeder Creepypasta abhebt ...

 

Diese Geschichte ist wahr.

Hqdefault-1

Weitere CPs von Rawb1t
Sehnsüchtig | Lebensbaum | Trypophobia | Zwielicht | Voyeurschool | Hide'n'Seek | Letzte Erinnerung | Urinstinkt | Polaroid | Grotesque I | Grotesque II


Deine Bewertung dieser Pasta:

Durchschnittsbewertung:



Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki