Fandom

Deutsches Creepypasta Wiki

Polybius

6.327Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare35 Teilen
Poly.jpg

Ein Spielautomat

(Original)

Polybius ist eine Legende über ein seltenes Arcadespiel, das 1981 rauskam. Das Spiel wurde von einer mysteriösen, deutschen Firma namens "Sinneslöschen"  hergestellt und war ein Puzzle / Schießspiel, so ähnlich wie Tempest. Es kam nur in einigen Außenbezirken in Portland, Oregon raus. Es war angeblich sehr beliebt und einige Menschen blieben lange, um es zu spielen. Naja, einige Leute erzählen von komischen Ereignissen während des Spielens, z.B. hörten sie eine Frau schreien und sahen Gesichter in einigen Ecke, die sie anstarrten. Spieler hatten sogar Albträume oder waren anfällig für Amnesie. Einige begingen sogar Selbstmord. Weitere hörten auf, Videospiele zu spielen, einer wurde sogar Anti-Spiele-Aktivist.


Laut einem Besitzter des Spieles kamen einige Männer in Schwarz und machten Aufzeichnungen aus dem Spiel. Sie nahmen kein Geld, sondern nur Daten vom Spiel. Daher kam die Theorie, dass es eine Art von Experiment der Regierung sei, mit unterschwelligen Botschaften. Das Spiel blieb im Verborgenen und einen Monat, nachdem die Spieleautomaten rauskamen, verschwanden sie wieder. Ein Spieleautomat erschien 1998 wieder, aber verschwand erneut. Als einige versuchten, das Spiel wiederherzustellen, wurde die Original ROM-CD von niemanden je wieder gefunden.

http://www.youtube.com/watch?v=0JsMRUsi0oE

SINNESLÖSCHENBearbeiten

Das Spiel kann kostenlos heruntergeladen werden: http://www.sinnesloschen.com/1.php

Deine Bewertung dieser Pasta:

Durchschnittsbewertung:


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki