Fandom

Deutsches Creepypasta Wiki

Pummeluff

6.326Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare17 Teilen
Tumblr mcqhqeC9Ir1rdlga8o1 400.gif
Als ich noch klein war, war ich total verrückt nach Pokémon. Ich genoss es, die niedlichen, kleinen Monster zu fangen und aufzuziehen. Mein Team bestand hauptsächlich aus Normal-Pokémon, da ich ihrer Niedlichkeit nicht widerstehen konnte. Ich hatte ein Haupt- Pokémon, das ich liebte und verehrte: Pummeluff. Aber als ich mehr und mehr über das Spiel lernte, nutze ich viele verschiedene Typen. Flug, Elektro, Pflanze, ihr wisst schon. Eines Tages, als ich eines meiner Pokémon-Spiele spielte, hatte ich einen plötzlichen Nostalgieanflug. Ich stellte mir vor, als ich noch klein war und all die guten Zeiten, die ich und mein Pummeluff gemeinsam hatten. Ich entschied mich, meinen PC zu durchwühlen und mein Pummeluff zu finden, um herauszufinden, wie es ihr ging.

Ich bewegte meinen Trainer in das nächste Pokémon-Center und loggte mich in den PC ein. Ich öffnete meine Box und scrollte durch viele verschiedene Pokémon. Nachdem ich gesucht und gesucht hatte, fand ich sie endlich. Sie war allein – in der allerletzten PC-Box. Merkwürdig, ich erinnerte mich nicht daran, sie dort reingetan zu haben. Der Hintergrund der PC-Box war ganz schwarz. Ich sah mir die Hintergründe an und es gab keinen der pechschwarz war. Ich änderte einfach den Hintergrund und sagte mir, dass es ein kleiner Glitch war und nahm es hin.

Ich nahm mein Pummeluff und verfrachtete es in mein Team. Dann verließ ich das Pokémon-Center und fuhr mit dem Fahrrad ins hohe Gras. Ich lief im hohen Gras herum bis ich die "Ein-Wildes-Pokémon-erscheint-Musik" hörte. Ich war begeistert darüber, wieder mit meinem Pummeluff zu kämpfen. Ich war glücklich als ich den Text „Los! Pummeluff!“ las, aber etwas schien nicht in Ordnung zu sein, als ich sie aussandte. Ihr Ruf hörte sich gedämpft und deformiert an und ihr Spitzname hatte sich in „C%*WHY-“ geändert. Ich war ganz schön verstört, als ich das sah. Ich benutzte eine ihrer Attacken, aber es hieß nur „C%*WHY- schniefte laut.“ Ich erinnerte mich nicht daran, dass jemals in einem Text gesehen zu haben. Nun ja, die Dinge wurden ab hier ganz schön abgedreht. Der Hintergrund veränderte sich zu einem gräulichen Ton und Pummeluff's Sprite sah mehr und mehr depressiver aus. Ich erinnerte mich daran, ihren Sprite früher angelächelt zu haben. Ihre großen, leuchtend blauen Augen und ihr süßes Lächeln ließen mich immer kichern. Aber als ich sie jetzt ansah fröstelte ich. Warum sah sie so depressiv aus? Was passiert hier? Nun ja, ich nutzte eine andere Attacke, aber diesmal sagte es einfach: „C%*WHY- DO-./543*965423:“, dann schrie Pummeluff laut auf und verblasste langsam. Ich konnte meinen Augen nicht trauen. Kein Pokémon schrie oder verschwand einfach so! Da passierte zweifellos etwas mit mir und Pummeluff.

Nun, der Bildschirm wurde schwarz und ich schien in einem abgedrehten Korridor zu sein der nur von blassen Kerzen, die an der Wand aufgereiht waren, beleuchtet wurde. Die Musik war die von der alten Villa, die man in Diamant, Perl und Platin hören konnte. Ich hatte nur die Möglichkeit, nach Norden zu gehen, also setzte ich meinen Weg durch den Korridor fort. Je weiter ich ging, desto mehr schwand die Musik und alle zwei Schritte brannte eine Kerze aus. Dieser Korridor schien sich ewig hinzuziehen. Nun, als ich das Geräusch hörte, dass ich in etwas hineingelaufen war, war es pechschwarz. Ich konnte nichts sehen. Ich sah auf die Uhr und realisierte, dass ich ungefähr drei Stunden durch den Korridor gelaufen war. Dann erschien ein kleines Scheinwerferlicht das einen Stuhl und einen Fernseher zu vorschein brachte. An dieser Stelle schwitze ich wie verrückt. Ich war panisch und wollte das Spiel ausschalten, aber etwas ließ mich weitermachen. Ich versuchte zurückzugehen, aber eine Sprechblase erschien in der „Nein“ stand. Ich ging zum Fernseher und drückte A, aber nichts passierte. Also war meine einzige Option mich in den Stuhl zu setzen, dashalb ging ich zu ihm und drückte A.

Der Bildschirm wurde schwarz und dann hörte ich ein lautes Rauschen, das durch meine Kopfhörer so laut war das ich meinen DS fallen ließ.  Nach ca. 30 Sekunden ohrenbetäubenden Rauschens, wurde es zu einem schwarzen Bildschirm und ein Text erschien, der nur „Warum“ aussagte. Dann rauschte es wieder. Der Bildschirm wurde wieder schwarz und sagte diesmal: „Ich dachte, du liebst mich...“, dann wieder Rauschen. Ich konnte sehen, wie etwas schwach in dem Rauschen erschien. Dann wurde es schwarz und diesmal sagte der Text: „Du hast mich vergessen... nun ist es an der Zeit, dass ich dich vergesse, für immer, du und ich, wir beide.“ Der Schatten inmitten des Rauschens schwand in das Bild eines Pummeluffs – nur dass sie grau war und ihre Augen waren schwarz mit roten Pupillen. Sie weinte Blut aus ihrem rechten Auge und starrte mich an – ohne irgendeinen Ausdruck in ihrem Gesicht. Ein Text erschien auf der Oberseite des Bildschirms, der aussagte: „Bye Bye.“ Und ich hörte Pummeluff's Ruf.

Dann bekam ich einen RIESIGEN Kopfschmerz, als würde etwas aus meinem Gehirn gezogen. Meine Haut wurde blass und ich kippte um. Nachdem ich aufwachte, sah ich meinen DS an und bemerkte, dass ich zurück im Haus meines Trainers war. Alles war normal. Ich sah in mein Team – kein Pummeluff. Dann traf es mich, Pummeluff hatte mein Gedächtnis gelöscht. Nun wähle ich jedes Mal die Flucht-Option, wenn ich ein wildes Pummeluff treffe, aber dann erscheint nur ein Wort: „Nein“. Also schalte ich den DS aus, wenn ich eines treffe, sodass ich nicht nochmal leiden muss.


Original


Deine Bewertung dieser Pasta:

Durchschnittsbewertung:


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki