Fandom

Deutsches Creepypasta Wiki

Rayman 4

6.321Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare15 Teilen
Die CD.png

Hallo, ich möchte Euch über ein Ereignis berichten, welches sich letzten Herbst zugetragen hat. Ich spielte mit meiner kleinen Schwester Frisbee. Durch den starken Wind flog die Frisbee in einen Laubhaufen. Meine Schwester ging los, um es zu holen und entdeckte eine CD im Haufen. Sofort rief sie mich und sagte, sie hätte etwas gefunden. Ich traute meinen Augen nicht, es handelte sich um Rayman 4.

Der eigentliche Nachfolger des Rayman 3-Spieles war Rayman Raving Rabbids. Ich wusste aber, dass es ursprünglich ein Jump ‘n‘ Run Spiel werden sollte, da 2006 ein Trailer rauskam, in den man Szenen des eigentlichen Rayman 4 sah. Sofort rannte ich mit meiner Schwester nach Hause, um es zu installieren. Und tatsächlich war es echt. Die CD war allerdings so demoliert, dass das Setup oftmals abbrach, dennoch klappte es am Ende. Das seltsame war, dass das Desktop-Icon einen komischen Namen hatte und kein Thumbnail hatte. Als ich es starten wollte, wurde der Bildschirm schwarz mit dunkelroter Aufschrift: Rayman 4.  

In den Optionen standen verwirrende Dinge wie „Spiel erschießen“ oder „Schwierigkeit aufschlitzen“. Wir wussten nicht, was das sollte, wir wollten einfach nur spielen. Nachdem wir das Spiel gestartet hatten, begann das erste Level. Es hieß „Schreiwald“. Es war im Spiel Nacht und es hatte gewittert. Rayman konnte sich nicht bewegen. Alle Tasten, die ich gedrückt habe, führten dazu, dass Rayman weinte. Umso länger ich die Tasten gedrückt habe, desto lauter und schmerzhafter wurde das Heulen. Auf einmal schrie Rayman und das Bild wurde Schwarz. Man sah in roter Aufschrift Game Over da stehen. Man hörte den Schrei noch einmal und plötzlich blitze ein realistisches Bild von Raymans Leiche auf.

Wir beendeten das Spiel sofort und googelten nach Hinweisen. Jedoch fanden wir im Internet keinen Hinweis, abgesehen von ein paar Screenshots von Rayman 4. Diese Levels, die man dort sah, kamen auch im Spiel vor, allerdings viel extremer. Wir wollten nun wissen, woher das Spiel stammt, wieso lag es im Laubhaufen und wem gehörte das Spiel vor uns. Meine Schwester hatte einen alten Detektivkasten mit einem Fingerabdruckfinder.

Auch wenn wir nicht dadurch gewusst hätten, wer es war, wollten wir wissen, wie viele Leute es schon einmal besessen haben. Doch das Ergebnis war erschreckend. Es waren keine anderen Fingerabdrücke drauf außer denen von mir und meiner Schwester. Einen Tag später gingen wir erneut zu dem Ort, an dem wir letztens Frisbee gespielt haben, um eventuell weitere CD’s zu finden. Wir fanden allerdings keine. Auf einmal gewitterte es schlagartig und wir rannten nach Haus. Als wir dort ankamen, war das Spiel verschwunden.

-

by Kallefilms

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki