FANDOM


Princess2

SCP-137 in seiner gegenwärtigen Gestalt.

Objekt-Nr.: SCP-137

Klassifizierung: Euklid

Sicherheitsmaßnahmen: SCP-137 ist in einem verschlossenen Raum zu halten. In diesem Raum müssen sich eine Haarbürste und Poster von Landwiesen befinden um es ruhig und gefügig zu halten. SCP-137 sind pro Tag drei Mahlzeiten zu geben. Unter keinen Umständen darf irgendein Spielzeug in einen 500-m-Umkreis von SCP-137 gelangen.

Beschreibung: SCP-137 ist eine Entität mit der Fähigkeit Spielzeuge in Besitz zu nehmen und dadurch die physischen Eigenschaften, Größe und Form von dem zu erhalten was es darstellt. Zum Beispiel wird ein Teddybär zu einen echten Bär und sich entsprechend verhalten. SCP-137 kann außer Spielsachen keine anderen Objekte in Besitz nehmen. Die beobachtete Reichweite für SCP-137's Effekt beträgt zweihundertfünfzig (250) Meter, aber bis weitere Tests durchgeführt wurden wird angenommen, dass SCP-137 von seiner jeweiligen Position aus eine maximale Reichweite von fünfhundert (500) Metern besitzt.

Die Foundation wurde erstmals durch eine Serie bizarrer Un- und Todesfälle auf SCP-137 aufmerksam. Die Tode wurden als zu willkürlich für einen Serienmörder eingestuft und Foundation-Agenten wurden zur Untersuchung geschickt. Es wurde nach einem Interview mit einem jungen Mädchen mit posttraumatischer Belastungsstörung lokalisiert, nachdem in dessen Zimmer ein nackter Mann aufgetaucht war. Es wurde in derselben Nachbarschaft in der Form eines Gorillas angetroffen. SCP-137 wurde dann verfolgt und schließlich gefangen als es eine Ponyplüschpuppe in █████, ████, in Besitz nahm und in die nahe Wildnis getrieben wurde. SCP-137 wurde betäubt und mit einem Helikopter zu Standort-19 transportiert.

Tests haben gezeigt, dass SCP-137 die Charakteristiken von dem Spielzeug annimmt das es in Besitz nimmt, aber nur so wie sie ein Kind wahrnehmen würde. Ein Spielzeugsoldat wird zu einem gewalttätigen, gut bewaffneten Mann, Eine Spielzeugpistole feuert echte Kugeln ab. Ein Spielzeuglöwe attackiert und tötet Menschen. Allerdings besitzt es keine wahre Intelligenz. Es zeigt weder Anzeichen eines Langzeitgedächtnisses, noch die Fähigkeit des Lernens und abstrakten Denkens (siehe Interview 137-1). Für weitere Informationen ziehen sie bitte Experiment-Log 137 zurate.

Es hat im Moment eine Prinzessinnenpuppe der Marke ████████ ██████ in Besitz genommen.

______________________________________________________________________________________________

Anhang: Interview 137-1:

Interviewt: SCP-137

Interviewführer: Dr. █████

Vorwort: Das Interview fand statt um festzustellen was SCP-137 ist und wie und warum es Spielzeuge in Besitz nimmt.

<Begin des Logs>

Dr. █████: Guten Tag.

SCP-137: Hallo! Ich bin Prinzessin Blütenpracht. Bist du mein Prinz?

Dr. █████: Nein. Also, kannst du mir sagen was du bist?

SCP-137: Ich bin eine Prinzessin! Ich bin die hübscheste Prinzessin auf der ganzen Welt!

Dr. █████: Wo kommst du her?

SCP-137: ich wohne in einem Schloss. Bist du mein Prinz?

*Weitere Befragung ergab ähnliche Ergebnisse.*

<Ende des Logs>

______________________________________________________________________________________________

Original
SCP-Übersicht

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki