FANDOM


Scp745

16.5.1985. Eine konstante Geschwindigkeit mit dem Auto ist der effektivste Weg, um SCP-745 dazu zu zwingen sich aufzutrennen.


Objektnummer: SCP - 745

Objektklasse: Euklid


Spezielle Aufbewahrungsmaßnahmen:Bearbeiten

SCP-745 hat seinen Ursprungspunkt auf einer verlassenen Strecke des Highway ██ im Norden von New Mexico. Die Foundation hat das umliegende Land gekauft und der Highway wurde umgeleitet. Der hauseigene Sicherheitsdienst wurde als Highway-Patrol getarnt und damit beauftragt, Eindringlinge fernzuhalten und jedes neue Paar von SCP-745 einzufangen. Alle gefundenen SCP-745-Kreaturen, egal ob tot oder lebendig, müssen in Klasse-3-BCU-Ladebehälter gebracht und zu Sektor 17 transportiert werden. Der richtige Sicherungsprozess von lebenden Exemplaren von SCP-745 wird immer noch erforscht, denn keine der gefangenen Kreaturen hat länger als eine Woche in Gefangenschaft überlebt. Aber da es keine neue Sichtungen von SCP-745 außerhalb seines Ursprungsorts gibt, ist davon auszugehen, dass es vermutlich doch effektiv eingedämmt wurde. Anträge für eine Sichtung der SCP-745-Leichen können an Dr. Langford direkt weitergeleitet werden.    

Beschreibung:Bearbeiten

SCP-745 ist ein zweibeiniges, nachtaktives Raubtier. Der Kopf besteht aus einem aufgeblähten Sack aus durchscheinender Haut, dem jegliche Sinnesorgane und Knochen fehlen. So kann das Gehirn der Kreatur, das in ein Gewebe aus fluoreszierenden Organen unter der Haut eingehüllt ist, direkt beobachtet werden. Die Haut, die den Rest des Körpers bedeckt, hat eine tiefschwarze Färbung. Lebende Exemplare von SCP-745 sind in der Lage, eine konstante Leistung von 1.400 bis 3.200 Lumen aus ihrem Kopf stahlen zu lassen. Bei Nacht ist dies sehr effektiv um den Rest des Körpers zu verbergen und um einen schwebenden Lichtpunkt zu imitieren. Wenn es sich verteidigen muss oder mit anderen Mitgliedern seiner Art kommunizieren will, wurde beobachtet, dass dieses Licht seine Farbe ändern oder in bestimmten Mustern flackern kann. Die genetische Struktur von SCP-745 besteht nicht auf Kohlenstoffbasis. 

SCP-745 jagt fast ausschließlich paarweise entlang der abgelegenen Abschnitte des Highways. Zwei Exemplare sind in der Lage, sich mit einer Geschwindigkeiten von bis zu 180 km/h als perfekte Einheit zu bewegen, dabei sehen sie aus wie die Scheinwerfer eines schnell fahrenden Fahrzeugs. SCP-745 fasst einsame Fahrzeuge auf dem Highway ins Auge und versucht dann als Paar sein Opfer durch Verfolgen und Rammen von der Straße zu drängen. Sobald ihre Beute von der Straße abweicht oder zum Stehen kommt, trennt sich das Paar, um die Insassen des Fahrzeugs direkt anzugreifen und zu fressen. Es wurde noch nie direkt beobachtet, wie SCP-745 Nahrung zu sich nimmt, da die gefangenen Exemplare nicht fressen wollen. Einem erfolgreichen Angriff von SCP-745 hat bisher noch kein Zeuge überlebt. SCP-745 hinterlässt sehr selten Spuren bei seiner Attacke, abgesehen von Kleidungsfetzen und Schuhen. Fahrzeuge zeigen selten nach einem Angriff Anzeichen eines gewaltsamen Eindringens, sie sind nur mit den Abdrücken der Vorderpfoten von SCP-745, die Kinderhänden ähneln, übersät.


Nachtrag:

Bis jetzt wurden keine Verstecke, Nester oder Jungtiere von SCP-745 gefunden. SCP-745 hatte sich über ein großes Gebiet im Südwesten der USA ausgebreitet, bis die Foundation mit der Ausdünnung ihrer Zahl in den 1960er Jahren begann. Daraufhin waren die letzten Sichtungen von SCP-745 auf dem gesicherten Stück Land in New Mexico gewesen. Berichte von Phantomlichtern in anderen Teilen des Landes wurden untersucht, aber es konnte kein Zusammenhang mit SCP-745 festgestellt werden.


SCP Übersicht
Original

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki