FANDOM



Gegenstandsnummer: SCP-DCW

Objektkategorie: Euklid Keter

Spezieller Haltungsprozess: SCP-DCW muss in einem Raum mit fünf Kubikmeter Raumvolumen. der Raum muss alle 24 Stunden gewechselt werden. Die Eskorte von SCP-DCW darf nicht länger als fünf Minuten erfolgen, da SCP-DCW sehr aggressiv auf Menschennähe reagiert SCP-DCW wird in einem Raum, welche das die Gestaltung (Einheit der Größe des Raumes nicht vorhanden) eines Korridors hat. das Objekt muss 10 Meter über den Boden an 2 30dm dicken Stahlpfeilern an 5 Meter langen Ketten an Händen und Füßen gefesselt werden. Kein Personal unter Level 5 darf sich in der Kammer von SCP-DCW aufhalten.

Beschreibung: SCP-DCW hat die Gestaltung eines fleisch- und muskulaturlosen Dämons. Eine genauere Form kann nicht näher beschreiben werden, da das Objekt meist kontinuierlich über einen gewissen Zeitraum hinaus seine Form ändert. Auffällig ist seine Kontaktaufnahme zu einigen Objekten während mehrerer, undokumentierten Ausbrüchen. SCP-DCW ist aggressive und versucht Menschen in seiner näherer Umgebung zu töten. Daher ist vorerst kein Kontakt mit dem Objekt gestattet Nach einigen Vorfällen bei der SCP-DCW [DATEN ENTFERNT], wurde das aggressive Verhalten des Objektes aus eigenem Antrieb abgedimmt. SCP DCW wurde in einem Untergrundbahntunnel nahe der Stadt ███, █████████████ , 19██ gefunden. SCP DCW versuchte beim Erstkontakt zu fliehen, ergab sich aber troz seiner abnormalen fähigkeiten schnell. Doctor █████████████ nahm Kontakt nach einigen Kontaminierungen zum Objekt auf. das Gesprächsprotokoll wird dem Bericht beigelegt.

Doctor █████████████ Gesprächsprotokoll 1.0 mit SCP-DCWBearbeiten

Doctor █████████████: Wissen sie, was jetzt passiert?

SCP-DCW: Ihr wollt mich einigen schädlichen Säuren aussetzen, nicht wahr?

Doctor █████████████: Exakt.

SCP-DCW: *rasselt an den Ketten*

Doctor █████████████: *zieht sich kurz zurück und betritt dan wieder den Raum von SCP-DCW*

SCP-DCW: Haben sie denn keine Angst, dass ihrer Familie etwas passiert?

Doctor █████████████: *heucht kurz auf* woher weisst du, das ich Familie habe?

SCP-DCW: Ich weiß beinah alles, mein lieber Herr Doctor █████████████ .

Doctor █████████████: Woher ist dir mein Name bekannt?

SCP-DCW: *legt den Kopf nach unten und schweigt*

NachtragBearbeiten

Es wurden mit SCP-DCW einige Tests an anderen Objekten mit Erfolg auf Komunikation des anderen Objektes abgeschlossen. Nach der letzten Konterminierung schien SCP-DCWs primitive Art durch eine etwas menschlichere Gewisung ausgetauscht worden zu sein. SCP-DCW warnte aber davor, dass es weitere Ausbrüche geben würde und er dann, so das Objekt, keine Gnade kenne, also sollten sie ihre letzten Tage genießen.

Nachtrag DCW1: 10.0█.20██: Subjekt ist immun gegen die Wirkungen von SCP-008, SCP-012 und SCP-031.

Nachtrag DCW2: 0█.0█.20██: Ausbruch DCW09 dokumentiert. Subjekt hatte Kontakt zu SCP-682, SCP-002, SCP-049, einem SCP-111 und SCP-122-1. Mögliche Zusammenhänge sollen umgehend dokumentiert werdern unter ██████DCW2.txt.

Nachtrag DCW3: 21.██.20██: TestDCW03 ausgeführt. Gespräch zwischen dem Subjekt und SCP-079 gespeichert unter Dokument: TestDCW03.txt.

NachtragDCW4 05.0█.20██: Ausbruch DCW10 dokumentiert. Mehrere Mitarbeiter der Klassen C, D und E wurden beim Ausbruch lebensbedrohlich verletzt. Eine Umkategorisierung des Objektes zurück zu Keter wird angestrept, wurde aber noch nicht genehmigt.

NachtragDCW5 20.0█.20██: Umkategorisierung des Objektes zu Keter wurde bestätigt. Sicherheitsmassnahmen sind dennoch weiterhin anzuhalten.

NachtragDCW6 22.0█.20██: TestDCW04 ausgeführt. Testprotokoll des Testes mit dem Objekt und SCP-847 gespeichert unter Dokument: TestDCW04.██

NachtragDCW7 0█.0█.20██: Das Subjekt wurde versehendlich als SCP-048 für etwa 1 Minute und 38 Sekunden eingetragen. In der Zwischenzeit, brach das Subjekt aus und tötete mehrere Klasse E Proffesoren und Personalien. nach ungefähr 5 Stunden konnte das Subjekt wieder konterminiert werden.

NachtragDCW8: 13.0█.20██: TestDCW05 wurde ausgeführt. Das Subjekt scheint allergisch auf SCP-500 zu reagieren. Symptome sind unteranderem Ohnmacht, sichtbare Krebsgeschwüre an Rippen und Beinknochen und ████████████. Jedoch scheint SCP-500 nicht in der lage zu sein, dass Subjekt zu töten. Bei Zuwiederhandlung von SCP-DCW, soll ihm eine Pille zwangsverabreicht werden.

NachtragDCW9: 16.0█.20██: TestDCW06 wurde ausgeführt, um zu überprüfen, ob das Subjekt auf die Effekte von geklonten SCP-500 Instanzen mit Hilfe von SCP-038 reagiert. Test lief erfolgreich.

NachtragDCW10: 03.0█.20██:TestDCW07 wurde ausgeführt. Subjekt scheint immun gegen die Wirkungen von SCP-166, SCP-035 und SCP-1074 zu sein.

NachtragDCW11: Notiz von Doktor ███████████: SCP-DCW fragt seid TEST DCW07, öffters nach dem Aufenteilsort und dem Wohlbefinden von SCP-166. Es wird geglaubt, dass die Effekte von SCP-166 eine geringe Wirkung auf SCP-DCW haben. Das Subjekt ließ jedoch verlauten, keine "sinnlosen, fortpflanzenden Handlungen" an SCP-166 ausführen zu wollen. Es "mache sich nur Sorgen". Informationen über SCP-166's Aufenteiltsort und/oder Vitalitätszustand sollte nicht an SCP-DCW weitergereicht werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki