FANDOM


Ich gehe weit weg von meinem Haus in Long Island, New York.

Giftig

Warum?

Jede Nacht haben meine Eltern geschrien, gestritten und Gegenstände zerstört. Sie haben mich für die Dinge verantwortlich gemacht, die sie verbockt haben. Sie beschuldigten mich dafür seit fünfzehn Jahren.

Gewalt Haende WDRimago g

Aber nicht heute. Ich habe das inzwischen ruhige Haus für eine kleinere Stadt in Kalifornien mit dem Namen Morro Bay verlassen.

Ich bin um Mitternacht losgegangen. Meine Eltern hörten um etwa 11:45 auf zu schreien und zu kämpfen. Ich wusste nicht, dass Säure so schädlich war. Nennen wir mein kleines Projekt einfach "Saurer Regen".

Keiner von ihnen wusste, was sie getrunken hatten, bevor es sie tötete. Wisst ihr, ihr werdet verrückt wenn ihr immer wieder das Schreien, immer wieder dieselben Worte und immer wieder dasselbe Gestreite um dieselben Dinge seht, es nervt euch eigentlich nur noch nach gewisser Zeit. Es beginnt langsam, eure Nerven im Gehirn aufzufressen, bis ihr schließlich irgendwann mal überschnappt, und alles töten wollt, was laut rumschreit oder gewalttätig ist.

Ja, ich weiß was ihr jetzt denkt: „Aber töten ist doch auch gewalttätig!“

Nein, ist es nicht. Jemandem drohen ist gewalttätig. Schreien ist gewalttätig. Jemanden töten, mit einem Messer, Säure oder einer Schrotflinte ist keine Gewalt. Es ist ein Mittel um die Gewalt zu beenden. Ich sage nicht: "Hey, tötet euch Jungs! Es ist jetzt der neue Trend!" Ich sage euch nur, dass wenn ihr im Leben bedroht werdet, ihr auch einen Weg finden müsst euer Leben zu schützen.

Korrigiert euer Leben, bevor das Leben euch korrigiert.

Original

Deine Bewertung dieser Pasta:

Durchschnittsbewertung:


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki