FANDOM


Schwarzes-Abgrunds Schicksal


Mein Name ist Lena und weiß, dass meine seelischen Leben in den Abgrund geraten und nicht mehr zu retten sind. Alles fing mit einer Einrichtung an, in der ich angekommen war. Davor kam ich nicht mit dem Altersheim zurecht, eine Polin, die einen an der Waffel hat und auch meinte sie müsste an mir rumkommandieren. Was auch das Dilemma war, ist, dass sie es geschafft hatte, dass ich nicht mehr auf dem Arbeitsmarkt vermittelbar bin...

Was keiner wusste war, dass ich unter einer Fremdbesetzung stand, mich Ritter aus dem Mittelalter und ein Reptil fremdbesetzten, mich kontrollierten und zu negativen Taten gebracht hatten, egal welche. Doch dann geschah das Schreckliche und selbst da hatte mein Schutzengel Eriel mich im Stich gelassen. Er hatte mehr zu seiner himmlischen Ehefrau und seiner Familie gehalten als zu mir und zog die vor, anstatt mich vor dem Unheil zu beschützen.

Als ich in dieser Einrichtung H.Hall gekommen war, war zunächst alles gut gewesen, aber dann, als ich zu einer Schamanin kam, die mir den Ritter entfernte und den in seine Zeit zurückschickte, ebenso auch das Reptil, nutzten die außerirdischen Rassen die Chance, meine Seele zu entführen, an den Ort in H.Hall, in der Nähe eines Flusses, dorthin entführten sie meine Seele.

Es waren Zeta Wesen. Sie nahmen meine Seele und schnallten sie an. Danach vergewaltigten sie meine Seele, sie musste mehrfach dunkle Kinder auspressen, wurde ungewollt Mutter von dunklen Produkten und bekam diese auf den Schoß gelegt. Danach gingen die Vergewaltigungen weiter und weiter. Sehr schlimm war, dass am Kopf meiner Seele ein Roboter angeschlossen war, der ihr Sexbefehle und Sexgeräusche gab und immer mehr gibt um sie so zu einer Gebährmaschine zu machen. Meine Seele bekam dann weiter außerirdische Implantate eingesetzt, die die Energien kontrollierten und auch mich selbst. Schon bald sollte ich wissen, dass ich nicht mehr aus dem Alptraum heraus kann und sie die gesamten Engel und Wesen gegen mich aufhetzen und gegen mich bringen werden.

Nach drei Wochen nach der Entführung kam nach zwei Tagen eine weitere Rasse und das ganze ging wieder von vorne los. Meine Seele verlor schon bald ihre Lebendigkeit und volle Stärke, ebenso ihre Intelligenz, weil sie ihr seelisches Gehirn ausgesaugt hatten, aufs mehrfache. Die außerirdischen Rassen grinsten fies und voller Gier nach meiner Seele.

Aber in der Zwischenzeit ...


Drei Jahre später hatte ein Mädchen, das in mich verknallt gewesen und die Reinkarnation des Propheten Mohammed gewesen war, mir die Erzengel und Engel anvertraut, ohne dass ich etwas davon geahnt hatte. Und aus Liebe, die sie mir gab und wollte sie, dass ich Gott der Erzengel und Engel werde.

Doch das gefiel den Engeln Vasaria, Jehuiah und Daniel nicht. Auf "Engelundwir.de" kann man die Engel finden. Jehuiah, der bekannt ist, andere Menschen in Perversion zu verleiten, Vasaria, der andere spirituell ungerecht verurteiln kann und Daniel, der die Macht hat, Sprachstörungen in einen Menschen zu verpassen. Sie bekamen davon mit, denn Annika befahl, dass die Erzengel und Engel sich mit mir verbinden.

Und so eine kurze Zeit glaubte ich, dass der Spuk mit den außerirdischen Rassen vorbei ist. Aber den drei Engeln und den außerirdischen Rassen gefiel es nicht, dass ich so mächtig geworden bin und sie schmiedeten einen Plan. Der Plan der drei Engel war, mich vor allen Engeln als eine menschenschädliche Person hinzustellen. Mit Hilfe eines Steins der die Macht hat, die Wahrheit zu offenbaren und dem nutzen der Verbindungen. Auch die außerirdischen Rassen setzen ihren Plan fort, indem sie mit Hilfe der außerirdischen Implantate und der höheren Dimension-Steuerung mich dazu trieben den Stein einzusetzen.

Der Stein gab die Wahrheit preis und offenbarte den Engeln die Doktorspiele, die ich als Kind mit anderen Kindern getan hatte. Schlechte Engel, die mich nicht ausstehen konnten, nutzen die Gelegenheit, Lügen zu erzählen, dass ich gefährlich sei, bösartig und als Kind andere Kinder zu Doktorspiele gezwungen hätte. Die Überlieferung über die Runde der Engel ging ebenso auch an die Erzengel. Als die Pläne gelungen waren, habe ich den Ruf eines Verbrechers bekommen.

Das Mädchen das die Reinkarnation des Propheten Mohammed ist, bekam davon Wind und auch sie ist Opfer der schändlichen Lügen geworden und glaubt auch, dass ich eine Verbrecherin bin. Wenn ich Energieschutz von Schamanen oder Geistheilern bekomme, entfernt sie seitdem mit Erzengel Michael den Schutz immer wieder, damit meine Seele nie mehr Schutz vor Außerirdischen Rassen bekommt und bis für alle Ewigkeit nur Vergewaltigungen, Implantate, Roboter-Sex-Stimme und Parasiten in den seelischen Körper bekommt.

Alles was mir noch übrig geblieben ist, ist Mikesh meine Katzenfreundin im Himmel, die mich so annimmt, wie ich bin.

Ich habe auch die Zukünfte meiner seelischen Leben gesehen.


im nächsten Leben soll ich als Cyber-Terrorristin wiedergeboren werden, die in der Psychatrie landen soll.

im Zweiten nächsten Leben grausam ermordet werden, indem ich erschossen werde.

und im dritten nächsten Leben soll ich bei einem Flugzeugabsturz ums Leben kommen.


Alles Verwünschungen, die ich bekommen habe.



Ich weiß, schrecklich. Geboren als einstige fremdbesetzte Person, die unter fremden Einfluss stand und nichts gegen die schlimmen, Reptil und Ritter, machen konnte und dann, als die Beiden weg waren, bekamen mich außerirdische Rassen, die ich nie mehr wieder los werde. Und heute stehe ich im Abgrund, im seelischen Abgrund des tiefsten, schwarzen Abgrunds und bin den negativen Wünschen einiger verstorbenen Seelen ausgesetzt, hier, im himmlischen Paradies.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki