FANDOM


Ist es gerechtfertigt? Dies ist die Frage, welche ich mir immer wieder stelle. Mir wurde wieder und wieder gesagt, dass ich nichts Falsches mache. Wieso fühlt es sich dann so falsch an? Hatte ich das Recht so zu handeln? Das ist einer der Fragen die ich mir immer wieder stelle.

Aber mal von vorne.

Vor vier Jahren habe ich mich dazu entschlossen Soldat zu werden. Es war seit Kindheitstagen mein Wunsch meinem Land zu dienen. Damals war ich noch jung und naiv und wusste nicht, wie es in diesem Beruf wirklich ist. Also ging ich nach der Schule zur Army um Soldat zu werden. Die Ausbildung war nicht leicht. Obwohl ich einer der Sportlichen damals an der Schule war, brachte mich dieses Training an meine Grenzen und zum Teil darüber hinaus. In den ersten Wochen hatte ich noch überlegt abzubrechen, aber da es wie gesagt mein Traum war habe ich mich durch das Training gekämpft und die Ausbildung auch schließlich geschafft. Im nachhinein wünsche ich mir, ich hätte damals aufgehört. Nach der Ausbildung wurde ich sehr schnell an die Front in den Irak verlegt. Dort erwartete mich der tägliche Horror. Als ich das erste Mal auf Patrouille war, sah ich das Leid der Menschen an diesem Ort. Viele hatten kaum etwas zu Essen oder zu Trinken. Sie lebten in ärmlichen Hütten, wo teils noch Einschusslöcher zu sehen waren. Sie alle schauten mich komisch an. In ihren Blicken sah ich Furcht und Hass. Hass auf die Army und das Militär. Ich fragte mich, warum die Menschen die Army hassten, mir wurde ja gesagt wir seien dort, um den Menschen zu helfen. Damit lag ich aber total falsch. In den nächsten Tagen erfuhr ich, warum die Menschen uns so hassten. Ich musste Häuser stürmen um "Terroristen" in Gewahrsam zu nehmen. Im Lager haben wir sie dann nach Informationen befragt. Jeder der nicht direkt antwortete wurde gefoltert. Manche sind dabei sogar gestorben. Anstatt die Toten zu beerdigen wurde sie in eine Kammer geschmissen, so als ob sie nur Überreste von Tieren wären. Immer wieder hörte man Schüsse, aber keine Schusswechsel. Die Soldaten haben einfach grundlos Bürger dieses Landes erschossen. Sie taten, was immer sie wollten und sahen die Bürger nicht einmal als Menschen an. Tag für Tag immer das Selbe. Sie folterten und töteten jeden. Sie brachten sogar wehrlose Frauen und Kinder um, weil sie von ihnen "angegriffen" wurden. Natürlich glaubte ich denen kein Wort, auch wenn díese Menschen einen guten Grund hätten, die Army zu attackieren. Irgendwann fing ich auch an, so wie die anderen zu werden. Ich dachte nicht über meine Taten nach, sondern machte es einfach. Man hätte mich und die anderen sofort vom Dienst suspendieren müssen, aber die Regierung lobte uns sogar noch, für das was wir hier taten. Langsam erkannte ich die wahre Natur unseres Landes. Angeblich seien wir das Land der Freiheit und der Menschenrechte, aber diesen Titel haben wir nicht verdient. Was wir hier machten und immer noch machen ist falsch.

Ich dachte schon länger nach vom Dienst zurückzutreten. Endlich habe ich es getan. Ich war nun wieder auf den Weg in die Heimat. Dort wollte ich direkt auf die Missstände aufmerksam machen, aber soweit kam es nicht. Nach drei Reden wurde ich festgenommen und in eine geschlossene Psychiatrie gesperrt. Dort wird versucht mir einzureden, dass alles dort gerechtfertigt war und die Soldaten dort nur gut handeln. Ich weiß, dass dies nur ein Trick ist um mich mundtot zu kriegen. Was ich gesehen habe kann mir aber keiner nehmen und ich werde alles niederschreiben. Ob es jemals an die Öffentlichkeit geraten wird weiß ich nicht, aber ich hoffe doch, dass alle sehen wie schrecklich dieses Land doch ist. Bald werde ich sicher meinen Verstand verlieren. Eine Einzelzelle schadet meiner Psyche mehr als es hilft. Falls dies mein letztes Dokument sein sollte und du es ließt verbreite es bitte! Lass diese Menschen nicht weiter leiden!

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki