FANDOM


Dat creepy hydreigon by neonigma-d59kyw0.png

Trikephalo

Ich spiele schon seit langem Pokemon Schwarz und Weiß 2 und ich wünschte mir schon immer, ein Trikephalo zu besitzen. Es sieht einfach nur so ultra cool aus, so düster mit seinen 3 Köpfen. Auch wenn es ein bisschen klein für einen Drachen ist; es sieht einfach perfekt böse aus. Jedoch fand ich nie ein Kapuno, also musste ich halt mit meinem normalen Team leben. 

Am nächsten Tag wollte ich wieder ein bisschen zocken, vielleicht finde ich ja Trainer, die wieder kämpfen wollen, oder ich könnte mal wieder Onlinekämpfe durchführen. Ich bemerkte aber im Menü, dass ich ein "Gift" bekommen habe. Ich öffnete es und darin war ein lv 64 Trikephalo namens Sixhundretsixtysix, so ein Name ist ungewöhnlich und es wäre auch nicht genug Platz, um sein Pokemon so zu nennen, aber wen interessiert's. Ich habe ein Trikephalo, ich kenn mich mit "Gifts" nicht aus, da ich noch nie eins bekommen habe, also wusste ich nicht, ob es überhaupt geht, ein Pokemon zu verschicken. Es war noch eine Nachricht dabei: "Have fun with it, but don't overdo it. Otherwise something will end"

Ich war scheiße in Englisch also wusste ich nicht, was es heißt. Ich sah mir Trikephalos Statuswerte an, sowohl Attacke als auch Verteidigung wie auch alle anderen Werte waren auf 666. Ist so eine hohe Zahl bei den Werten überhaupt möglich? Bei OT stand 悪魔. Das konnte ich ebenfalls nicht lesen. Ich zeigte es einem Kumpel, der glaubte, Japanisch oder Chinesisch zu können, ich meine die Zeichen deuten klar auf eine der beiden Sprachen hin. Er meinte, es heißt so viel wie Eieruniversum. Naja....er war der Experte....

Ich war jedenfalls unglaublich froh, endlich ein Trikephalo zu haben, also kämpfte und kämpfte ich. Komisch war nur, dass die Statuswerte nach jedem Kampf ein wenig sanken. Ich beachtete es garnicht und besiegte die Top Vier nur mit dem Trikephalo. Jedoch fehlte nun sein rechter Kopf, bestimmt nur ein Bug oder ein Glitch. Leider blieb es auch ohne rechten Kopf, was mich ein wenig beunruhigte. Bei den Statuswerten waren Fragezeichen und der Name war nicht mehr der Selbe. Er war nun 死刑宣告. Mir wurde langweilig und ich schaltete den DS aus. Komischerweise ging er von selbst wieder an. Eine komische Musik fing an zu spielen, sie hörte sich ein wenig wie Ghetsis Soundtrack an, nur statt dass man "Ghetsis" oder in meinem Fall "Penis" hört, hört man deutlich wie der Chor "Akuma" sagt. Ich versuchte, den DS auszuschalten aber es blieb an und ich hörte ein unverständliches Flüstern in meinen Ohren. Ich bekam Angst und legte den DS in die Schublade, ich fürchtete mich, da das Flüstern lauter wurde und ich hörte die Musik immer noch. Danach hörte ich ein Poltern und ein "TURN AROUND!"

Ich bin nicht gut im Englisch, aber ich wusste, dass es "Dreh dich um" heißt, also tat ich dies auch. Ich sah Blutflecken unter meinem Bett. Ich holte die Taschenlampe und leuchtete unter das Bett. Ich schrie vor Angst, als ich einen lang gezogenen Totenschädel vorfand. Er sah ein wenig wie Trikephalos rechter Kopf aus. Wie soll sowas bitte möglich sein?! Bin ich verrückt? Ist das ein Traum? Ich holte weinend vor Angst meinen Vater und er schaute unter das Bett, ich sah genau, wie seine Hände das Blut abbekamen, als er sich mit denen am Boden abstützte. Er stand auf und holte tief Luft, er drehte sich um und gab mir eine Ohrfeige. "Hör auf damit, ich dachte schon, es ist was passiert! Da ist nichts!" 

Ich zitterte und zeigte auf seine Hand mit dem Blut, er schaute auf seine Hand und seufzte. " Was ist mit meiner Hand? Weißt du was, lass mich einfach in Ruhe. Ich habe keine Lust auf so nen Kinderkram." Er ging danach aus dem Zimmer und schloss die Tür ab. Ich wollte raus, er schrie danach gleich durch die Tür: "Du hast Zimmerarrest, du bleibst da drin und denkst darüber nach was du mir vorgespielt hast!" Hinter mir in einer dunklen Ecke flackerten zwei rot leuchtende Augen. Ich schrie, dass er aufmachen soll, während er einfach die Treppen runter zum Wohnzimmer ging. Die Musik von vorhin fing erneut an und es wurde lauter genau wie das Flüstern, ich sprang aus dem Fenster und wurde ohnmächtig. Ich wachte schließlich im Krankenhaus auf und sah direkt meinen Vater. Er lächelte und streichte mir über die Haare. "Geht es dir gut?"

Ich nickte und ich hörte auch kein Geflüster mehr und auch keine Musik. Der Arzt sagte, dass der Vater gehen muss, da es Abend ist. Ich sollte anscheinend noch über Nacht bleiben. Ich lächelte und war erleichtert, also schloss ich die Augen und versuchte zu schlafen. Ich hörte aber wie die Tür langsam quietschend aufging. Ich schaute vom Bett aus und da lag der DS bei der Tür. Ich schaute die anderen Patienten an, aber die waren plötzlich alle aufgeschlitzt und ohne Augen auf den Betten, die Wände waren voll mit Blut und die Ärzte, die ich vom Bett aus draußen auf den Gängen sah, sahen vollkommen entstellt aus. Die Musik spielte erneut, nur klang es richtig dämonisch, genauso wie das Flüstern. Ich bekam Angst und das Flüstern wurde verständlich.

Es war japanisch aber ich verstand es aus irgendeinem Grund "Zeit, um zu zahlen, ein Pakt ist ein Pakt" Danach hörte ich einen Schrei und ich verlor mein Augenlicht, ich fiel danach erneut in Ohnmacht. Ich wachte wieder auf.....nur....kam ich aus der Gebärmutter einer Frau....ich konnte nicht sprechen.....

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki