FANDOM


Wanderer wird er genannt. Hab Angst vor ihm, denn das ist es, was er will. Mach nicht auf Held, denn wenn er vor dir steht, bist du machtlos.

So beginnt bei uns täglich der Unterricht. Der Bürgermeister hat so entschieden, er will uns nicht gefährden. Um genau zu sein, nur sich. Denn der Wanderer ernährt sich von Angst. Und sollten wir keine haben macht er sie uns, so lange bis wir ihm geben was er will. Selbst wenn wir sterben müssen. Der Wanderer ist eigentlich gar nicht so schlimm, aber er braucht entweder Angst oder Leid zum leben. Er will leben.

Ich übrigens bin Thomas, und 15 Jahre alt. Meine Freunde und ich haben nicht wirklich vor dem Wanderer Angst, sondern Angst davor, keine Angst zu haben. Aber Angst ist unangenehm und ich will sie nicht haben, doch deshalb ist mein Zimmer vollgepflastert mit unangenehmen Postern. Täglich guck ich lauter Horrorfilme und lese Creepypastas. Das Problem ist einfach, dass ich so langsam keine Angst mehr empfinde, doch sollte ich keine Angst mehr haben, muss ich leiden. Alles für den Wanderer. Manchmal ist es unmöglich, Angst zu empfinden, dann kommt er und ich fange augenblicklich an mich von allein zu ritzen. Meine Haut sieht aus wie ein Schneidebrett. Wird der Wanderer hier nicht mehr satt, tötet er uns alle und wandert weiter, deshalb heißt er auch Wanderer. Ich werde ab nun ein Wochentagebuch halten und es hier posten.

Viel Glück, ich hoffe jemand findet heraus wie ich ihn vernichten kann... Ich spüre, dass er kommt, denn ich fühle mich zu sicher...

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki